TmaxForum

Forum für Tmaxfahrer und Freunde

Letzte Aktivitäten

  • Miketronic

    Hat eine Antwort im Thema Neuer TMaxler hat Variofragen! verfasst.
    Beitrag
    Das MHR Overrange Set kann ich auch empfehlen, weil es ein abgestimmter Komplettsatz ist. Ich musste nur die gelbe Feder wieder auf die Originalfeder tauschen, weil sonst im Soziabetrieb der Riemen in der Sekundärvario am Gehäuse schleift wenn man zu…
  • Bigani

    Hat eine Antwort im Thema Neuer TMaxler hat Variofragen! verfasst.
    Beitrag
    Hallo, ich fahre MHR Overrange 16gr Gelbe Feder. Geht ab.... traumhaft. Im Satz ist alles dabei was du brauchst neue Dichtungen,Fett.... Pollini Stifte extra kaufen.

    Erfahrung, Endgeschwindigkeit ist eher 2 Rangig bei mir, da hier eigentlich nur…
  • weiki

    Hat eine Antwort im Thema Neuer TMaxler hat Variofragen! verfasst.
    Beitrag
    Dann fange ich mal an. Bitte hier lesen: klick
    Am billigsten ist meine beschriebene Malossi. Die gab es damals für ca. 185,-. Bei dieser sind 14gr und 16gr Rollen ab Werk dabei.
    Dabei stehen die Gewichte für folgendes Erlebnis:
    14gr Racing
    15gr Sport…
  • d.a.rous

    Hat das Thema Vario Gleiter TechPulley II gestartet.
    Thema
    Leider gibt es noch keine für Tmax, zumindest keine Gleiter mit (25x15) Grösse im Netz gesehen, obwohl hier schon angeblich angeboten werden.

    https://de-de.facebook.com/TechPulley/
    http://techpulley.blogspot.com/

    youtube.com/watch?v=XKdy2TYbLNQ
  • Lombokmike

    Hat eine Antwort im Thema Ölfilter wechseln verfasst.
    Beitrag
    Hab mir neulich bei Polo einen Ölfilter gekauft. Der ist etwas kleiner als der Originale.
  • robomoto

    Hat eine Antwort im Thema Brauche ich einen Arzt?? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von BigScooter)

    Das Motorrad ist zu schwer gewesen.
    Schlussendlich eine Summe von Faktoren wie Fahrwerk, Optik, Fahrspass etc. beim TMax. Dann einfach ein vieles leichter als alle seine Mitbewerber und auch das "Gefühl", welches für mich einfach…
  • BigScooter

    Hat eine Antwort im Thema Brauche ich einen Arzt?? verfasst.
    Beitrag
    Nach der ganzen Zeit ohne TMAX - was hat Dich umgestimmt, das Motorrad stehen zu lassen und wieder TMAX zu fahren?:Congra:
    ...Das letzte TMAX Treffen vielleicht, oder war es etwas anderes? :question:
  • MarvinvonCochem

    Hat eine Antwort im Thema Neuer TMaxler hat Variofragen! verfasst.
    Beitrag
    Danke, für die Info.

    Welche Variomatik würdest du denn persönlich empfehlen und mit welchen gewichten ?
  • ToniMax

    Hat eine Antwort im Thema Brauche ich einen Arzt?? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Robert, der TMax macht richtig Spaß, wie Kallemax immer geschrieben hat. Angezogen das schönste was man machen kann. Liebe Grüße ToniMax
  • Felix

    Hat eine Antwort im Thema Neuer TMaxler hat Variofragen! verfasst.
    Beitrag
    Ja kann man abschalten....aber bei jedem erneutem Starten ist das wieder aktiv....also wieder und wieder abschalten.....so habe ich das verstanden im weiterem Verlauf der Diskusion......;(;(

Neuesten Themen

  • Liebe TMAX-Fahrer/Innen, liebe TMAX Fans,

    immer wieder taucht die Frage auf: Ist unser Lieblings-Spielzeug nun mehr "Roller" oder mehr "Motorrad". Ich versuchs mal mit einer ganz individuellen Antwort:

    Seit ich 2006 meinen Motorrad-Führeschein gemacht habe, war für mich der "Roller" das ideale "EInspur-Fahrzeug". Kymco "Grand DInk 250" (große Touren nach Italien von Neapel, Amafitana, Ischia, Kalabrien bis Diamante, Ligurien...), Peugeot "Satelis 500" (Touren nach Sardinien), Suzuki "Burgman 400" (Sizilien-Rundreise) und dann 2x Mal Suzuki "Burgman 650" (zahlreiche Reisen an den Gardasee, Ligurien "Levante" und "Ponente"). Für mich war "Roller" auch immer eine Frage des "Aufstiegs": Links neben dem Roller stehen, rechtes Bein durch den "Tunnel" schieben, rechtes Bein auf den Boden stellen, auf den Sitz setzen - feritg. Beim Abstieg dann dasselbe umgekehrt... So geht eben "Roller"..

    Als ich mich dieses Jahr beim Besuch eines Yamaha-Händlers spontan in den dort ausgesellten

  • Hallo an das TMax Forum,

    ich bin neu im Forum unterwegs und möchte mich kurz vorstellen.


    Seit 1 Monat bin ich stolzer Besitzer einer TMax 530 SX Bj 2018. Hierbei erfolgte ein Wechsel von der Burgman AN 400 Bj 2009.

    Die Burgman war sehr gut, doch ich wollte etwas Neues. Einen Neuanfang nach einer unschönen Diagnose von meinem Arzt und anschließenden 2 OP´s.


    Vor Jahren stand schon einmal die Wahl zwischen Burgman und TMax, doch da hat die Burgman mit dem größeren Stauraum gewonnen. Jetzt sieht es anders aus, die TMax hat einen größeren Stauraum bekommen und die Burgman genau anders herum, also fiel die Wahl auf TMax.


    Die vielen Berichte von der aktuellen TMax waren alle durchweg des Lobes. Einen Kritikpunkt haben alle Testberichte gemeinsam…der hohe Preis :thumbdown: OK, ich nehme die TMax :thumbsup:


    Was mir aufgefallen ist bei der TMax im Vergleich zur Burgman:

    Die TMax liegt bedeutend besser auf der Straße, das leichte Aufschaukeln in der Kurve bei Unebenheiten ist nicht vorhanden. Die TMax liegt

  • Verkaufe Tmax BJ2002
    • Verkaufe:

    Dies ist das Fahrzeug von Rossi


    Kilometerstand 27678

    TüV bis 09.2019

    Neue Bereifung

    Neue Batterie

    Griffheizung

    Lenkerenden aus Edelstahl

    Fehling-Sturzbügel

    usw..


    Fahrzeug derzeit abgemeldet , Standort ist Konstanz


    Tmax 2002 mit 2 Seiten-Koffern + Topcase siehe Fotos : VB 2800€


    Anfragen an shiwa@tmaxforum.de

  • Hallo an das Forum, vorallem an die J Costajuenger.


    Habe heute die Vario geoeffnet,weil sich das Drehzahlproblem von frueher wieder,und nun verstaerkt , gezeigt hat....anfahren bis 7000io,dann faellt aber die umin ab bis auf unter 6000,schwankt!!!!und geht nur sehr zoegerlich bis auf knapp 7000.

    Was habe ich feststellen muessen?

    Die Huelse hat sich in der Vario festgefressen!!!!!!!!

    Nur mit Gummihammerschlaegen hat sich die Huelse bewegt.

    Trotz Einspruehen...null Reaktion, haendisch ist nix zu machen...

    Hat irgendjemand diese gleiche Erfahrung machen...duerfen?

    Ach si...wegen der Statistik...Laufleistung der Vario ca 8000km

  • Liebe Forumskollegen ,

    Und schon ist es passiert , einmal nicht aufgepasst und der Tmax ist mir beinahe im Stehen auf einer Schotterpiste auf die Linke Seite gefallen.

    dabei ist ein kleiner Schaden an der Verkleidung entstanden.

    meine Idee ist die kleine Plesur mittels Nass Schleifpapier 2000 auszuschleifen und danach zu polieren.

    Meine Frage ist ob dies schon jemand gemacht hat da ich es für möglich halte das unter der schwarzen Farbe der helle Kunstofgrund zum Vorschein kommt wenn ich mittels Schleifpaier versuche die Kratzspuren zu beseitigen , oder kann es sein so wie es aussieht das die seitliche hintere Verkleidung komplett Schwarz gefärbt ist

    vielen Dank für eine hilfreiche Auskunft

    schöne Grüße Robert

  • Was bringt wirklich was?


    bei mir ist alles original und ich bin jetzt absoluter Laie im Schrauben!

    Welche Gewichte könntet ihr mir empfehlen? wo und wie kann ich das einbauen?


    Habt ihr irgendwelche Links zu gewichten bzw auch youtube videos mit anleitungen? :)

    mach ich mir durch solche gewichte was kaputt?

Links zu TMAX

Wetter Karten

Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik Grafik