T-Max TechMax der Erste

  • Da im anderen Thread vom Thema abgewichen wird erstelle ich einen neuen.



    Heute war es soweit. Ich drfte mein Techi abholen :D "Läck isch das ä geil teil" würden wir Schweizer dazu sagen. Von einem 125er X-Max auf einen 560er T-Max ist schon krass 8|:rolleyes:


    Leider war das Licht nicht mehr besonders, und in der Garage ist es auch nicht besser. Darum Poste ich nur mal ein Bild. Wenn das Wetter dann wieder besser ist gibts mehr :thumbsup: + Fahrbericht



  • Gratulation SwissT zu den geilen Teil du bist sicher der erste hier im Forum der dem neuen Yamaha TechMax 560 sein Eigen nennen kann.

    Ja der Umstieg von X-Max 125 auf Yamaha T Max 560 ist sicher gewaltig da liegen Welten dazwischen.

    Also allzeit Gute Fahrt und viel Spaß wünsche ich dir mit den geilen Yamaha TechMax 560.


    Greetings Aus Wien

  • Gratuliere SwissT schenes Moped :mt:
    könntest du paar Bilder posten mit kurze scheibe in niedrigere und höhere Position, will schauen, wie es aussieht. Danke

    Dr.Pulley 25x15-15 g.

    Akrapovic M-hcr014

    Pirelli Diablo Rosso Scooter

  • Auch von mir Gratulation zum neuen Roller.

    Kleine Nebenbemerkung: Den Masochismus, auf eine kleine Scheibe umzurüsten kann ich nicht ganz nachvollziehen. Gerade die große und elektrisch verstellbare Scheibe war für mich eines der wesentlichen Kriterien mich für das teure Luxus-Modell zu entscheiden. Schnelle Überland- und Autobahnfahrten kann ich mir mit einer kleinen Scheibe nicht vorstellen. Muss im Vergleich echt ungemütlich sein, wenn man voll im Windkanal sitzt. Gerade da finde ich die hochgefahrene große Scheibe als maximales Komfort-Plus.
    Aber natürlich: Jeder wie er möchte.

  • Schöner Roller......und viel Spaß beim " Individualisieren"!

    Auch von mir Gratulation zum neuen Roller.

    Kleine Nebenbemerkung: Den Masochismus, auf eine kleine Scheibe umzurüsten kann ich nicht ganz nachvollziehen. Gerade die große und elektrisch verstellbare Scheibe war für mich eines der wesentlichen Kriterien mich für das teure Luxus-Modell zu entscheiden. Schnelle Überland- und Autobahnfahrten kann ich mir mit einer kleinen Scheibe nicht vorstellen. Muss im Vergleich echt ungemütlich sein, wenn man voll im Windkanal sitzt. Gerade da finde ich die hochgefahrene große Scheibe als maximales Komfort-Plus.
    Aber natürlich: Jeder wie er möchte.

    Ich finde es z.B. seltsam, wenn sich jemand so einen " Bremsfallschirm" (riesen Scheibe) ans Moped montiert.

    Wenn es mir zu kalt, zu nass oder zu windig auf`m Moped ist, dann kauf ich mir ein Auto.

    Da ist es warm, trocken und windstill.


    Ich sitz nun mal auf einem offenen Fahrzeug.

    Und gerade deswegen gehört das für mich einfach dazu!!!

    Mal von der Optik ganz abgesehen.  


    MIr gefällt die kurze Scheibe super.

    Aber wie du schon schreibst: "Jeder wie er möchte".

    Tmax fahren ist wie Sex - Du mußt dem Gummi vertauen!;)

  • Gratuliere SwissT schenes Moped :mt:
    könntest du paar Bilder posten mit kurze scheibe in niedrigere und höhere Position, will schauen, wie es aussieht. Danke

    Mach ich noch ;)

    Auch von mir Gratulation zum neuen Roller.

    Kleine Nebenbemerkung: Den Masochismus, auf eine kleine Scheibe umzurüsten kann ich nicht ganz nachvollziehen. Gerade die große und elektrisch verstellbare Scheibe war für mich eines der wesentlichen Kriterien mich für das teure Luxus-Modell zu entscheiden.

    Wenn du über 1.80 gross bist, dann ist die Scheibe einfach zu klein. Bei 90 kmh klappt es mir das Visier zu wenn ich es offen habe (schliesse es nur bei Regen). Und wenn dann das Visier zu ist, dann schüttelt es mir grausam den Kopf wegen der Windabrisskante. Musste bei meinem X-Max auch die kurze Scheibe montieren.


    Und ich finde er sieht mit der kurzen wesentlich besser aus. Die grosse Scheibe macht den T-Max optisch zum Opa Roller - Meine Meinung. T-Max bedeutet für mich "Sport" und "zügig"... hast schon einmal ein zügiges, sportliches Motorrad mit hoher Scheibe gesehen? Ich nicht xD Und mit der hohen Scheibe erkennt man sofort dass es ein Roller ist.

  • Mir ist's ja sowieso egal, was jeder mit seinem Roller macht. Mich haben nur die Gründe für das "downgrading" interessiert, weil mir eben die große Scheibe sehr wichtig ist. Alles ist gut. ;-)

  • Hallo SwissT, herzlichen Glückwunsch und viel Spaß mit deinem 560....


    Du hast den zweitschönsten Max hier;)


    LG toby

  • Gratuliere SwissT schenes Moped :mt:
    könntest du paar Bilder posten mit kurze scheibe in niedrigere und höhere Position, will schauen, wie es aussieht. Danke

    Für den DX/Techmax braucht es hinter der Scheibe Abstandshalter damit die Scheibe beim Hochfahre nicht am Kunststoff reibt.


    Mir hat das nicht gefallen. Habe darum nun die Scheibe direkt an die Halterung geschraubt. Nun kann ich die Scheibe nur noch ca. 8cm hoch fahren... Mir aber egal - brauche ich so oder nicht.

  • Ich hab die toten Insekten lieber auf der Scheibe, als auf der Jacke. Und die Linse der GoPro bleibt auch sauber. Ich versteh die Verstümmelung nicht. :breitgrins:

    Bei einem Sturz aus 30m Höhe, sind nur die letzten 10cm kritisch. :D

  • Ich versteh die Verstümmelung nicht. :breitgrins:

    Wenn du gross bist, dann ist die Standardscheibe einfach zu klein. Für die kleinen Japaner und Italiener mag es reichen, aber für mich ist es nichts. Die Windabrisskante ist genau auf Helmhöhe. Das hält man keine 5 min. aus wenn es dir den Helm durchschüttelt.

  • Wenn du gross bist, dann ist die Standardscheibe einfach zu klein. Für die kleinen Japaner und Italiener mag es reichen, aber für mich ist es nichts. Die Windabrisskante ist genau auf Helmhöhe. Das hält man keine 5 min. aus wenn es dir den Helm durchschüttelt.

    Naja, mit 1,83m zähle ich mich aber auch nicht zu den kleinen Japanern und ich finde die Standardscheibe perfekt.
    Also keine Diskriminierungen bitte.
    Aber wir haben das Thema ohnehin schon durch, war nur wegen der kleinen Japaner, die wahrscheinlich sowieso nicht TMAX-fahren können, weil sie mit den kurzen Beinen mit dem TMAX überfordert sind. ;)

  • Sag mal bitte, die Sitzheizung, heizt die nur vorn oder auch hinten? Gruß, Uwe D.

    Beim TMAX wird nur der Fahrersitz beheizt und daran hat sich auch nichts geändert.
    Der 650er Suzuki Burgman hat eine getrennt regelbare Sitzheitzung für den Beifahrer.

  • Beim TMAX wird nur der Fahrersitz beheizt und daran hat sich auch nichts geändert.
    Der 650er Suzuki Burgman hat eine getrennt regelbare Sitzheitzung für den Beifahrer.

    GUT SO!!


    Sonst will Mutti noch öfter mitfahren. haha

    Tmax fahren ist wie Sex - Du mußt dem Gummi vertauen!;)