Farbcodes für Yamaha-Fahrzeuge Orginallacke

  • Farben YAMAHA Alphabethisch geordnet P


    Farben YAMAHA bis 2007
    [URL]www.motorradlack.de[/URL]

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    59- 18-

    1752

    ABL/ atlantic blue
    15-

    0617

    ABL/UY atlantic blue XC 125 T
    59- 18-

    1778

    ARE/LG apple red
    49- 15-

    1714

    AVG/EM alluvial gold
    49- 15-

    0921

    BCR/FW bright cherry red
    49- 15-

    0310

    BDB/4V border brown
    49- 15-

    1623

    BDS/JX bluish dark silver
    49- 15-

    1912

    BG/H9 black gold
    39- 13-

    1831

    BGS1/D8 bluish green solid 1
    68- 19-

    1637

    BIB/MW bluish black
    49- 15-

    1953

    BIB2/7B bluish black 2(d'grau)
    49- 72- 15-

    1851

    BL2/4B black 2
    49- 15-

    1870

    BM2/156 black met. 2
    49- 15-

    0658

    BM9/448 blue met. 9 (SZR 660)
    49- 15-

    3454

    BM9/448 blue met. 9 (BW's 95)

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    59- 18-

    1653

    BR/63 brillant red
    49- 15-

    1143

    BS4/820 bluish silver 4
    49- 15-

    3157

    BSC1/375 bluish black cocktail 1
    68- 19-

    1645

    BWC1/390 bluish white cocktail 1
    59- 18-

    1604

    CB/29 candy blue
    49- 72- 15-

    1722

    CCB/5H cosmic blue
    49- 15-

    1995

    CCS/WN circuit silver (Felgen)
    49- 15-

    1672

    CCS/WN Motorlack circuit silver (moto XT)
    59- 18-

    1661

    CDR/4H cardinal red
    49-

    0633

    CGM/L2 competition green met.
    68-

    1710

    CGN/MK cute green
    49- 15-

    0583

    CM3/521 cyan met. 3
    49- 15-

    3298

    CMG/TK camellia green
    39- 75- 13-

    1690

    CPR/E1 chappy red
    39- 88- 13-

    1815

    CPY/26 competition yellow

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    68- 19-

    1728

    CRI/TL ceramic ivory
    49- 15-

    1002

    CST/316 christal
    49- 72- 15-

    1862

    CTS/T9 competition silver
    39- 13-

    1849

    CWW/UA cast wheel white
    49- 15-

    3223

    DBC2/372 dark blue cocktail 2
    49- 15-

    3231

    DBG/319 dark bluish gray
    49- 15-

    1615

    DBGC2/213 dark bluish gray cock. 2
    49- 15-

    3991

    DBM2/472 dull blue met. 2 (Felge)
    49- 15-

    3900

    DBNM3/445 dark bluish gray met. 3
    15-

    0947

    DCC2/537 dark cyan cocktail 2
    49- 15-

    3314

    DCM3/442 dark cyan met. 3
    49- 15-

    0328

    DCM8/679 dark cyan met. 8
    49- 15-

    1888

    DG1/138 dark gray 1 (grau-met.)
    49- 15-

    3249

    DGBME/158 dull green. blue met. 1
    15-

    0294

    DGM1/C1 dark grey met. 1

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    49- 15-

    0484

    DGM2/129 dark grey met. 2
    15-

    0401

    DGM6/644 dull green met. 6
    49- 15-

    0450

    DGYM1/650 dull greenish yellow met. 1
    49- 72- 15-

    1854

    DNBM1/9B dark gray blue met. 1
    49- 15-

    0871

    DNLGM1/699 dark grayish leaf green met. 1
    49- 15-

    1127

    DNPM1/740 dark grayish purple met. 1
    49- 15-

    0534

    DNRC2/579 dark gray. red cockt. 2
    49- 15-

    0988

    DNRM2/686 dark grayish red met. 2
    59- 18-

    1935

    DOC1/512 Breeze deep orange c 1
    68- 19-

    1694

    DOC1/512 SZR 660
    49- 15-

    1961

    DPB1/104 dull purpl. blue met. 1
    49- 15-

    0897

    DPBC3/514 dark purplish blue candy 3 / für Majesty und Neo´s
    49- 15-

    3447

    DPBC3/514 für Zest 50
    49- 15-

    3876

    DPBM2/189 dark purpl. blue met. 2
    15-

    0542

    DPBMA/546 deep purpl. blue met. A

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    49- 72- 15-

    0567

    DPBMC/564 deep purpl. blue met. C
    68- 19-

    1801

    DPBMD/589 dull purpl. blue met. D
    15-

    1200

    DPBMJ/832 deep purplish blue met. J
    39- 13-

    3209

    DPBSE/583 deep purplish blue solid E
    49- 15-

    0476

    DPRC3/567 dark purpl red cockt. 3
    59- 18-

    3428

    DPRC4/621 deep purplish red cocktail 4
    59- 15-

    3306

    DPRM3/443 deep purpl. red met. 3
    18-

    1950

    DPS/KU deep scarlet
    39- 88- 13-

    1898

    DPS1/123 deep purple solid 1
    59- 18-

    1877

    DRC2/376 deep red cocktail 2
    15-

    3090

    DRC4/398 deep red cocktail rd
    15-

    3975

    DRGM1/103 dark redd. gray met. 3 (XV 250 L)
    49- 15-

    1649

    DRGM1/103 dark redd. gray met. 1
    (XTZ 750 + XV 535)
    49- 15-

    0822

    DRM2/188 deep red met. 2
    49- 15-

    3355

    DRM4/444 deep red met. 4

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    39- 13-

    1948

    DRPS1/371 deep redd. purple solid 1 (Felge)
    49- 15-

    0492

    DRYC1/625 deep redd. yellow cocktail 1
    59- 18-

    1676

    DVC1/295 dark violet cocktail 1
    49-

    3421

    DVM1/297 deep violet met. 1
    15-

    3918

    DVM5/450 dull violet met. 5
    59- 18-

    0996

    DVM6/516 deep violet met. 6
    39- 88- 13-

    1856

    DVS1/119 deep violet solid 1
    59- 75- 18-

    1737

    DYB/VA dynasty blue
    15-

    3959

    DYGM1/451 deep yello. green met. 1
    49- 15-

    0526

    DYRC2/575 dull yello. red cocktail 2
    49- 15-

    1819

    DYRM2/646 dull yellowish red met. 2
    59- 18-

    1802

    EMM/97 empress maroon
    49-

    1771

    ETD/GV enticer dark gray
    39- 13-

    1724

    ETM/GW enticer maroon
    39- 13-

    1674

    FBL/G3 french blue

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    49- 15-

    0690

    FEB/OK feather black
    39- 13-

    1930

    FGE/MU forest green
    39- 88- 13-

    1807

    FIR/FH fire red (Rahmen)
    15-

    3926

    FIS/LK fine silver für BW's
    49- 72- 15-

    1730

    FIS/LK fine silver
    39- 18-

    1760

    FRD/LN fine red
    49- 15-

    3116

    FRS/9G frost silver
    49-

    3165

    FRS/9G für GTS 1000
    39- 88- 13-

    1781

    FWB/NJ faraway blue
    15-

    0970

    GBM3/557 greenish blue met. 3
    13-

    1625

    GBS1/243 greenish blue solid 1
    49- 15-

    3207

    GM1/106 gray met. 1 XTZ 660
    49-

    1797

    GMB/JN glourious maxi brown
    59- 18-

    1828

    GNB/RL greenish black
    49- 15-

    1946

    GRB/FF glittering black

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    59- 18-

    1869

    GRM/RO graceful maroon
    49- 15-

    0427

    GYM2/2C grayish yellow met. 2
    59- 18-

    1976

    HTR/EY heat red
    49- 15-

    1847

    HTS/WH hi tech silver (Felge)
    49- 15-

    1813

    IB/4E indigo blue
    49-

    1656

    LBGM2/323 light bluish gray met. 2
    13-

    1617

    LGB/98 low gloss black
    49- 15-

    1904

    LGBM1/175 light gray. blue met. 1
    49- 15-

    1706

    LGM1/PO light grayish met. 1
    (Rahmen FZR 1000'91)
    49- 15-

    0500

    LGM2/124 light gray met. 2 '97
    49- 15-

    0708

    LGM2/124 light gray met. 2 '98
    49- 15-

    0641

    LGM3/137 light gray met. 3
    49- 15-

    0863

    LGNM6/676 light greenish gray met. 6
    59- 75- 18-

    1810

    LNR/TH luminous red
    49- 15-

    3397

    LYGM3/101 light yello. gray met. 3

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    49- 15-

    1805

    MAS/OL marble silver
    49- 15-

    0954

    MBL2/582 mat black 2
    49- 15-

    1821

    MDS/7M midnight silver
    15-

    1979

    MEB/OH melting black
    39- 13-

    1989

    MKB/3G milky brown
    49- 15-

    1631

    MNG/LY midnight gray
    59- 18-

    1729

    MPR/EG maple red
    59- 18-

    1968

    MRE/FE mature red
    49- 15-

    0443

    MRGD/KE marshall gold
    39- 13-

    1708

    MXR/T5 maxim red
    59- 18-

    3394

    MYM/JY miyabi maroon
    59- 18-

    1836

    NBB/KM new black blue
    49- 15-

    3389

    NM3/438 gray met. 3
    49- 15-

    3488

    NM4/515 grey met. 4
    68- 19-

    1603

    NPW/Y9 new pearl white

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    59- 18-

    1687

    NRR/7J new ruby red
    49- 15-

    1920

    NSD/3H new silver dust
    39- 13-

    1666

    NW/1A new white
    39- 88- 13-

    1609

    NYB/6G new Yamaha black
    68- 19-

    1678

    OC1/491 orange cocktail 1
    49- 15-

    3173

    OCB/RR ocean blue met.
    15-

    2365

    PBC3/574 purplish blue candy 3
    49- 15-

    0591

    PBM7/549 purplish blue met. 7
    39- 13-

    1716

    PLW/Y5 shirobai white
    39- 13-

    1740

    PMIB/T7 pastel mineral blue
    15-

    0855

    PMS/HK peppermint silver
    49- 15-

    1680

    POS/UF polar silver
    39- 88- 13-

    1906

    PWS1/206 purplish white solid 1
    49- 15-

    1698

    QS/1U quarz silver
    59- 18-

    1885

    RES/MV red-E-sparkle

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    39- 88- 13-

    1773

    RR/GH raspberry red
    39- 13-

    1823

    RW/UJ radical white
    68- 19-

    1660

    RYC1/251 reddish yellow cockt. 1
    39- 13-

    1757

    SB/2F strong blue
    59- 75- 18-

    1786

    SBL/NA shiny black
    68- 19-

    1629

    SDB/HV splendid beige
    49- 15-

    0625

    SDGC1/479 spanish dark gr. cockt. 1
    39- 13-

    1872

    SEDB/TV solid endurance blue
    59- 15-

    0666

    SHR/OM sweat heart red
    19-

    1835

    SKG/EN silky gold
    49- 72- 15-

    1748

    SL/35 silver
    49- 15-

    3330

    SLAS/95 salt lake silver
    59- 18-

    1893

    SM/MX sparkle maroon
    49- 72- 15-

    0830

    SM1/660 silver met. 1
    49- 15-

    3348

    SM9/429 black met. 9

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    49- 15-

    3322

    SMA/441 black met. A
    49- 15-

    2357

    SMB/8E star blue met.
    59- 75- 18-

    1711

    SMR/AJ stormy red
    49- 15-

    3371

    SS/6M für XJ 600'94
    49- 15-

    1755

    SS/6M star silver
    49- 15-

    1763

    SSB/ME samson blue
    49- 15-

    1664

    STDS/WL stardust silver (XT 600)
    59- 18-

    1695

    SUR/2U super red
    68- 76- 19-

    1611

    SW/GE silky white
    39- 13-

    1682

    TDB/9U traditional blue
    49- 72- 15-

    1789

    TGM/MA titanic grey met.
    59- 18-

    1794

    URB/JW urushi black
    49-

    0848

    VDBC4/627 very dark blue cocktail 4
    15-

    0848

    VDBC4/627 very dark blue cocktail 4
    49- 19-

    1827

    VDBC5/635 very dark blue cockt. 5

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    49- 15-

    1987

    VDBM3/266 very dark blue met. 3
    49- 15-

    0435

    VDBM7/495 very dark blue met. 7
    59- 15-

    3363

    VDMC1/434 very dark mag. cockt. 1
    49- 15-

    3140

    VDVC1/370 very dark violet cockt. 1
    68- 19-

    1751

    VDVC2/409 very dark violet cocktail 2
    49- 15-

    1839

    VMB/AU V-max blue
    68- 19-

    1652

    VMC1/393 vivid magenta cockt. 1
    39- 13-

    1914

    VMS2/236 vivid magenta solid 2
    68- 19-

    1744

    VOM2/552 vivid orange met. 2
    59- 75- 18-

    1844

    VRC1/121 vivid red cocktail 1
    59-

    1620

    VRC1/121 vivid red cocktail 1
    FZR 1000 über GE/sw
    59- 18-

    1901

    VRC1/121 vivid red cocktail 1
    YM 50 Breeze'95
    59- 18-

    1919

    VRC4/511 vivid red candy 4
    59- 18-

    3402

    VRC7/580 vivid red cocktail 7
    39- 88- 13-

    1658

    VRSA/430 vivid red solid A

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    39- 88- 13-

    1732

    W/36 clean white
    49- 15-

    1938

    WPB/RU wet pale brown
    39- 88- 13-

    1633

    YB/33 Yamaha black
    49- 15-

    0962

    YNM5/680 yellowish gray met. 5
    39- 13-

    1997

    YNS3/402 yellowish gray solid 3
    49- 15-

    1044

    YSC1/704 yellowish black candy 1
    15-

    1119

    662/DGNM1 dark greenish gray met. 1 Why 50
    15-

    1218

    752/LYNM9 light yellowish gray met. 9
    49- 15-

    1051

    775/BMC blue met. c
    59- 18-

    3485

    779/DRMD dull red metallic d
    49- 15-

    1150

    781/VDBMA very dark blue met. a
    49- 15-

    1168

    791/S3 silver 3
    59-

    3493

    890/DOM5 deep orange met. 5
    19-

    1868

    AL/CMY CALM YELLOW
    59-

    3469

    M2/GLD gold dust RD 350/250 ´74/´73

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    19-

    1876

    NY/SWY sweet yellow
    49- 15-

    1077

    703/BSC2 bluish black cocktail 2 YN 50 R ´01
    15-

    1028

    727/LNME light gray met.
    49- 15-

    1093

    755/S1 silber 1 T-Max 500 ´01
    49- 15-

    1069

    767/LNMG light gray met. G
    15-

    1234

    822/LNMJ light gray met. j
    19-

    1884

    837/RC2 red cocktail 2
    49- 15-

    1226

    865/DPBML dark purplish blue met. l
    49- 15-

    1192

    TY/EBR elegant brown
    59-

    1646

    DS7 '71 candy gold
    59-

    1703

    V-MAX '92 dunkel candy rot
    68- 19-

    1702

    XV 1100 '95 perlmuttweiß
    49- 15-

    1896

    FZR 1000 '90 blau met.
    49- 15-

    3108

    FZR 1000 '92 P1 grayish met. 1
    (Rahmen FZR 1000'92)
    49- 15-

    3215

    FZR 1000 '93 deep purple met.

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    49- 15-

    3892

    XTZ 750 '94 grau met.
    68- 19-

    1702

    XV 750 '95 perlmuttweiß
    49- 15-

    3421

    YZF 750 '94 deep violet met. 1
    18-

    3386

    TT 600 '96 leucht rotorange
    49- 15-

    3173

    Zest '93 ocean blue met. /boc
    49- 15-

    3231

    Zest '93 dark bluish gray /dbg
    15-

    0674

    BW 50 '92 bleu pacific
    39- 13-

    1922

    BW 50 '93 pink
    49- 15-

    3124

    Motorlack TDM 850 '92 grau met.
    49- 15-

    1135

    Motorlack FJR 1300 ´01 grau met.
    49- 15-

    3132

    Motorlack XJ 600 S silber met.
    49- 15-

    3199

    Motorlack XV 1100 silber met.
    49- 15-

    1135

    Motorlack FJR 1300 '01 grau met.
    88-

    0006

    600°C Thermolack
    schwarz matt 150 ml
    88-

    0006/8

    600°C Thermolack
    schwarz matt 400 ml

    Spritzlacke

    Sprühdosen

    Lackstifte

    Bestellnummer

    Farbcode

    Farbbezeichnung

    88-

    0014

    700°C Thermolack
    silber matt 150 ml
    88-

    0014/8

    700°C Thermolack
    silber matt 400 ml
    88-

    0510/8

    Rahmenlack schwarz
    glänzend 400 ml
    21- 88- 13-

    0007

    Klarlack glänzend
    88- 13-

    0502

    Rostschutz-Grundierung
  • Das ist eine schöne Tabelle. Vielleicht bin ich ja blind aber wo ist die Farbnummer vom
    T-Max gelb Bj 2001 :question:


    Das einzige was ich gefunden habe war die Nummer vom silbernen T-Max.


    Gruß Peter :daumenhoch:

  • Hab mein silverstorm auch nur gefunden, weil ich den Code: BS4 kannte.


    Aber aus der Korrespondenz von Shiwa mit Easyparts geht hervor, daß es sich beim Tmax-Gelb um Calm Yellow handelt, wäre also diese Bezeichnung: 1868 AL/CMY CALM YELLOW

    Wenn der Einzelne sich nicht bewegt, wie soll es dann die Masse.....?

  • Hi Peter
    Auf diesem Prospekt siehst du die Farbbezeichnung : Interessanter Prospekt zum Tmax 2001
    Letzes Bild .
    Die haben bei Yamaha immer einen Buchstabenkürzel für jede Farbe
    zb . BS4 = bluish silver 4 ,genannt silverstorm , das ist die blausilber-variante Modell 2007


    In diesem Fred auf den Seitenanfang gehen , Conrtol F oder Strg F drücken
    CMY eingeben und schon ist man bei der richtigen Spalte .



    Gruss Shiwa

  • Vielen Dank Dieter, :Congra:


    CMY für Impact Yellow da muss man erst drauf kommen. Immerhin ist die Bezeichnung
    wenigstens Englisch und kein Japanisches Zeichen.


    Gruß Peter :daumenhoch:

  • Hallo Shiwa


    kannst Du mir weiterhelfen? In deinem T-Max01 Prospekt finde ich unter der Farbbezeichnung meines Silbernen SL1, in der Liste finde ich aber weder SL1 noch die Bezeichnung electric silver.? Grübel, grübel, ist SL1 = SL?


    Danke für deine Hinweise


    Gruss
    Reto

    Man kann einen Tmax nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Tmax braucht Liebe :brav:
    (Frei nach Walter Röhrl)

  • Steht in der Liste , sieh bitte noch mal nach,
    die Farbezeichnungen sind leider nicht ganz so logisch X(


    Hier noch die drei Farben für Bj2001 :

    XP500 Bj 2001 = 755/S1 silber 1
    XP500 Bj 2001 = VDBC4/627 very dark blue cocktail 4
    XP500 Bj 2001 = AL/CMY CALM YELLOW

    Gruss Shiwa

  • Hallo Peter,


    ich habe mir letztes Jahr ein Lackstift Set für meinen gelben 2001er Mäxchen gekauft.


    Die Farbnummer ist AL/CMY 19-1868 ergo calm yellow. 12ml / wie oben schon gesagt wurde.
    Klarlack war auch dabei 13-0007 12ml


    Das ganze Set hat mich bei meinem Yamaha Händler 17,80 Euronen gekostet.


    Liebe Grüße


    die Webmasterrollerin aus Buxtehude :idee:

    Es hat keinen Sinn, mit Männern zu streiten. Sie haben ja doch immer Unrecht.
    Im Gegensatz, zu Männern würden Frauen ihre Fehler sofort zugeben, wenn sie welche hätten. :engel:

  • :hi: ?( hallo forum und Bastlerkollegen. mein mäxchen hat mit mir zum roller doktor müssen!!


    hab leider einen seitenschaden , zwar nicht viel so sagt der mechaniker aber soviel ists doch dass ich wieder bei der frühlingsausfahrt, mein schönsten look präsentieren möchte. meine frage ist oder währe wer kann mir farbnummer verschaffen ( im typenschein und unter sitzbank) findet man keine nummer bzw farbcode ?? :?: :fragez: :whistling: baujahr ist meiner 2008 erstanmeldung 04.-2009 und vielleicht hatt einer von euch die nummer wäre super mfg kurzhubsi :love: :brav: :Nice_day:

  • Hallo


    Mir ist nicht bekannt dass es 2008 ein neuen gelben Tmax gab.


    Der Farbcod für den gelben (habe selber einen) 2009 ist 4B59-010.


    Befindet sich normalerweis im Helmfach rechts.


    Fuxi

    Der nur noch im traume Tmax fährt!

  • Ich bräuchte den Namen der Farbe und den Farbcode von den bronzefarbenen Teilen der Whitemax (Seitenverkleidung mit dem Yamaha Logo, Seitenteil vom vorderern Fender und die Griffe am Heck). Ich glaube, die Tech-Max hatte die selbe Farbe, bin mir aber nicht sicher.


    Danke!

    Bei einem Sturz aus 30m Höhe, sind nur die letzten 10cm kritisch. :D

  • Hallo Schneewittchen


    Deine Frage ist zwar nicht mehr ganz so Taufrisch,
    aber vielleicht bist du noch nicht fündig geworden wegen des Farbcodes des Seitenteils.


    Er lautet "MDYNM3". nennt sich "Tech Bronze"



    Gruss Promise

  • Ich weiss ja nicht was andere Zweiradhersteller für Geheimnisse haben.


    Aber Yamaha hat in diesem Fall alle Farbcodes offen gelegt.


    Und die Lackierereien bei uns machen eigentlich alles, sogar ohne Farbcode,
    ob Auto oder Zweirad.



    Gruss Promise

  • Was hat denn dein Lackierer gelernt?
    Wechsel doch einfach zu einer Lackiermeisterwerkstatt.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Mich würde der Farbcode von den bronzefarbenen Teilen der Whitemax interessieren. Ist der Bronze Farbton der Techmax ident mit diesen Teilen?

    Bei einem Sturz aus 30m Höhe, sind nur die letzten 10cm kritisch. :D

  • Hi Heiab
    Einen Lack Nachmischen ist nicht so einfach.
    A . braucht man ein gutes Farbempfinden B. Erfahrung welche Mengerelationen der Zutaten man verändert um den passenden Ton zu bekommen
    C. dauert dies Prozedur etwas , oft sind ein paar Proben erforderlich bis das gewünschte Ergebnis erscheint
    Das kostet Zeit und drum drückt man sich gerne davor , wenn der Kunde nur 300ml Lack kauft .


    Ich habe es selbst schon miterlebt , man wollte einen alten Lack exakt treffen , da ist eine halbe Stunde vergangen . Aber dann hat es gepasst.



    gruss shiwa

  • Die Lackierereien bei uns im Ruhrgebiet befassen sich mit Lack für 2 Räder nicht. Die wollen nur ein Zweirad lackieren wenn man die zu lackierenden Teile selbst abbaut und mit einer Dose des entsprechenden Lackes dort auf den Tisch stellt. Ich habe den Schlüsselbereich bei mir lackieren lassen in Silber. Die eigentlich namhafte Lackiererei wollte mich wegschicken mit dem Hinweis ich solle von Yamaha Lack besorgen und dann macht er es.
    Erst als ich sagte er kann Silbermetallic Autolack nehmen ging das. (Die Codes der Zweiradlacke sollen angeblich ein gehütetes Geheimnis der einzelnen Hersteller sein)
    Wollte ich an dieser Stelle gesagt haben.


    Gruss Heiab :)


    @ Heiab,
    vielleicht solltest Du mal Leute Fragen, die Dir helfen könnten und Dir FACHLEUTE empfehlen!
    Bei meinem ersten Max war die Front in Matt-Schwarz, ich wollte die Front aber in Glänzend Metallic wie der restliche Max.
    "Mein" Lackierer hat als erstes das auf ein Seitenteil gesetzt: http://www.spieshecker.de/portal/de?page=4.2.1_Software_Details&catid=709711498116111110109101115115103101114195164116323234671111081111146810597108111103321151121019911611411134
    und anhand der Analyse 3 Probe Lackplatten lackiert. Dann wurde unter Zuhilfenahme eine Speziallampe der RICHTIGE Farbton (Metallicanteil) nochmals am Seitenteil verglichen.
    Die Front wurde durch "meinen" Lackierer für 40 € FACHMÄNNISCH lackiert und ich war (wie immer bei Ihm) Happy.
    Er hat auch meine Moto Guzzi (Baujahr 1969 -die bei mir im 2ten Stock in meinem Zimmer steht-) komplett mit dem Original Farbton versehen.
    Es gibt also FACHBETRIEBE in NRW Heinrich und nicht nur .......
    Wollte ich nur mal gesagt haben, ist meine Meinung.
    Gruß
    Horst

  • wohl dem der einen Handwerker findet (in dem Fall eine Lackiererei) welche Zeit hat um solche Arbeiten auszuführen (und natürlich obendrein noch bezahlbar bleibt)
    ich hatte wohl Glück als ich hiererorts bei einer Farbhandlung einen Lack nachmischen lassen wollte. das freundliche Personal dort nahm sich gut eine Stunde Zeit anhand von Farbmustern einen passenden Lack auszuwählen der dann durch mehrmaliges vergleichen beim mischen immer wieder verändert wurde - so lang bis der angemischte Lack nahezu dem Originalfarbton entsprach. Obwohl ich nur zwei Sprühosen benötigte (was ich auch vorher sagte) nahm man sich gern die Zeit (wohl auch weil sonst keine Kunden schon ungeduldig im Hintergrund warteten ...)
    anderswo wurde ich im Vorfeld schon bei der Frage nach der Möglichkeit eine Farbe ohne Farbcode anzumischen weitergeschickt.
    Gruss Felix ;)

  • Mich würde der Farbcode von den bronzefarbenen Teilen der Whitemax interessieren. Ist der Bronze Farbton der Techmax ident mit diesen Teilen?


    Ja das ist wie oben angegeben die Farbe für die Bronze/Techmax!


    Vonwegen Honig in der Schweiz lieber Haiab.
    Bei uns kostet die Lackierrei rund das Doppelte.
    Und wie du siehst gibts in DE auch gute Fachbetriebe.


    Gruss Promise

  • Servus weiki, ich hab dort mal eine Dose Lack für meinen XEvo bestellt. Der Farbton passte gar nicht, war allerdings auch ein Metallic-Farbton.

    Hab dann bei Stahlgruber einen ähnlichen Ton selbst ausgewählt, war besser aber nicht perfekt. Beim Lackierer kannst dir schon den nahezu identischen Farbton mischen lassen. Das kostet und du brauchst das nötige Equipment, da die nicht in Spraydosen abfüllen. Zumindest unsere örtlichen Lackierer nicht. :question:

  • Wohl dem der so einen Lackierer wie Horst SEIN EIGEN nennt!

    Meine Erfahrungen entsprechen auch dem die Heiab gemacht hat. Alle normalen Autolacker stöhnen sofort laut auf, wie den Lack haben wir nicht oder wir können nur 2,5 kg bestellen, oder eine kleine Kanzel Ecke kostet dann gleich 350,-.


    Ich brauche nun für meinen aktuellen Tmax um ein paar Kratzer zu beseitigen einen Lackstift oder eine geringe Menge des original Lackes.

    Nun hat meiner die "tolle" Farbe Light Gray Metallic1 in Matt.

    Die Adresse von RH Lacke hat mir Yamaha Deutschland vermittelt. Die Seite macht auch für meinen Geschmack einen kompetenten Eindruck.

    Heute kam die Antwort: ihr Lack ist nicht lieferbar.

    Nun stehe ich da: Yamaha kann nicht, ein Motorrad Lack Spezi kann nicht. Dann muss ich wohl mit dem Kratzer weiterleben...


    Schöne Moderne Welt mit solch tollen Lacken!

  • Nun stehe ich da: Yamaha kann nicht, ein Motorrad Lack Spezi kann nicht. Dann muss ich wohl mit dem Kratzer weiterleben...


    Yes , wirst du wohl ...


    RH Lacke ist der authorisierte Hersteller von den Japan-Lacken !!

    Wenn die den Lack nicht liefern können , dann haben sie von Yamaha noch keine Farbrezeptur bekommen

  • hi weiki!

    weisst du den farbcode? ist das 875/LNML oder YAM040 ?(

    da gibts nämlich Light Gray Metallic l und Light Gray Metallic 1


    http://www.motorradlack.de/?s=…gray+met.&lang=de&x=3&y=1

    https://touchupdirect.com/shop…t-gray-metallic-1-yam040/


    ob das matt oder glänzend ist kommt wahrscheinlich nur auf den decklack (farblos) an! :lampe:


    lg mike

    Traue keinem Fahrzeuglenker der blinkt, und schon gar keinem der nicht blinkt! Ein Fahrschulauto das mit den Scheibenwischern wedelt wird sicher gleich abbiegen!

  • Danke für die Infos Mike!


    Heute hatte ich dann Yamaha DE mitgeteilt, das RH Lacke den Farbton nicht liefern kann.

    Auf Mittag kam wieder Post von Yamaha, das RH den Lack doch da hat.

    Jetzt habe ich nochmal selbst bei RH angerufen, nein sie können den Lack nicht liefern. Diese Bezeichnung (von Yamaha) der Lacknummer LGM1 gibt es zwar, wurde aber 1993 schon bei einer R1 verwendet. Jetzt bezweifeln sie zu Recht, das der Lack nicht passen wird.

    Der nette Kontakt von RH meinte, das wäre das erste Mal in 35 Jahren, das ein Hersteller den Lackcode zweimal verwendet hat. Also irgendwo muss hier ein Fehler stecken.

    Leider haben sie jetzt keine Zeit so einen Lackstift passend anzufertigen, am besten wäre wohl der Herbst mit einem gelieferten Musterteil vom Roller.

  • Hallo Maxer....!


    Ich bin auf der Suche nach nem Lackstift für meinen TMax SJ06, Bj. 2011, will ein paar kleiner Kratzer und Steinschläge ausbessern!

    Auf der Modellcode Plakette im Helmfach steht:

    "4B5V - 010" und drunter ein "C"


    Im Serviceheft auf der ersten Seite steht handschriftllich:

    "Gray Metallic J" und dann noch "NHJ"


    Hab die ganzen hier eingepflegten Farbpaletten, Link´s und Code´s durch und find die Farbe net....!


    Wer kann mir den passenden bzw. richtigen Farbcode nennen!

    Auf dem Bild, das ist meiner!


    Gruß Berni

  • Modellcode : XP500A / 4B5V

    Farbcode: Gray Metallic J ( NMJ )


    bekommst du hier:

    https://www.alles-im-lackshop.…t/?q=YAMAHA+GREY+J+NMJ%2C


    oder hier http://www.motorradlack.de/

    wenn dort nicht gelistet , einfach anschreiben !


    oder beim Freundlichen


    ps. nicht verwechseln mit dem Light-Grey-Metallic ( LNMJ ) :acht


    siehe auch hier : https://www.motorcyclesparepar…ha-parts/color-codes.aspx


    und hier eine ziemlich komplette Auflistung aller Yamaha-FarbCodes

    Yamaha Colour Codes for EU2.pdf

  • Danke shiwa für die Links,

    jetzt taucht auch "mein" Farbcode in einer Liste auf!:Bravo_2:

    Gray Metallic J = NMJ = 1158

    Denke jetzt kann ich mal ne Anfrage/Bestellung wagen...:daumenhoch:


    Gruß Berni


    P.S.: Wenn jemand einen "guten" Freundlichen in der Umgebung "Calw/Böblingen/Pforzheim" kennt oder einen weiß (nicht nur wg. Lackstift)....ich bin auf der Suche nach einem! :Kiss:

    Hat jemand Erfahrung mit Motorradservice Skora (Calw) oder Walz Motor Sport (Herrenberg)?

    Neee Leute, ....ich bleibe so wie ich bin, allein schon weil´s andere nervt....! :bae:

  • So,

    jetzt hat´s endlich geklappt mit der Farbe...besser gesagt mit der Bestellung...hoffe der Farbton passt später auch!:dance:


    Nach Mailkontakt mit Zweirad Walz wurde mir gesagt das: "YAMAHA Deutschland und Europa biete leider keine Lacke, Lacktstifte für die Modelle an." (Original aus Antwortmail kopiert!!):question:

    Die verwiesen mich an "motorradlack.de"....und die haben meinen Farbton nicht!:colerisch:


    Nach einigem hin und her bin ich in Zusammenarbeit mit "alles-im-lack-shop.de" fündig geworden!

    Farbcode hat gestimmt, "NMJ", nur die Farbbenennung, da waren wir uns nicht ganz sicher, Yamaha benennt die Farbe "Gray Metallic J" und die haben in ihrer Beschreibung "Yamaha Grey J", und das galt es abzuklären!
    Zwar haben die keinen Lackstift aber eine Dose mit 100ml unverdünntem Basislack, das sollte reichen um die paar Lackschäden auszutufpen!:breitgrins:

    Den Klarlack nehme ich vom Lackstift Set von meinem Auto!


    Gruß Berni

    Neee Leute, ....ich bleibe so wie ich bin, allein schon weil´s andere nervt....! :bae:

  • Laut easyparts dürfte es

    Mat Dark Purplish Blue Me 1 (MDPBM1) sein.

    Hast du mal ins Handbuch gesehen?

    Bei den älteren Modellen war ein Aufkleber im Helmfach.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.