• Mal sehen,was da kommt.
    Den R5 Aufklebesatz habe ich bestellt.
    Wenn er angebracht ist,werde ich berichten,ob sich an der Straßenlage und an der Höchstgeschwindigkeit was geändert hat.
    Wenn sich da nichts ändert,bleibt ja noch die veränderte Optik. :idee:

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Das ist aber nicht meine Marke! :bae:

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Hi !
    Warst wieder mit deinem "werbegespickten Samsonitekoffer auf zwei Rädern" als Kaffemaxxer unterwegs ??? :lol:


    Grins Shiwa

  • s.o.


    Ist leider nur bei der Optik geblieben.
    Ich hab aber das Gefühl,er sieht mit dem R5 Aufkleber einfach nur geilschnell aus. :D

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Moin Jungs und Mädels, bin neu im Forum aber schon 5 Jahre am T Maxxen. Vieleicht wurde meine Frage schon mal gestellt, aber bevor ich alles durchsuche stelle ich sie lieber noch einmal. Ich bin auf der Suche nach den Schriftzug T MAX in Rot wie er am Heck der T MAX Black Max zu finden ist. Drei Händler habe ich mittlerweile Angemailt aber anscheinen wollen sie nichts mehr verkaufen, oder ihnen ist der " Auftrag " zu klein .Eine Antwort habe ich bislang von keinem bekommen, hat von euch noch jemand eine gute zuverlässige Quelle im Hinterkopf? Antworten Bitte!!!!



    ;) unter der EBAY Nr.160157427226 hätte ich noch was nettes, angucken!!

    Tja...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Luidor ()

  • Hallo Luidor,willkommen im Forum.
    Entweder ,du siehst dir die ebay-Angebote durch,Aufkleber in rot,oder du gehst zu dem Händler easyparts in Holland:
    http://www.easyparts.nl/showdrawing.php3?modelid=2430&drawingid=41293&submodelindex=&grouppath=0-968-1-36-m1880-m2377-m1875-s2430-d41293
    Das sind die originalen Aufkleber,3D leicht erhaben.
    Die Dinger sind aber nicht billig.
    Gruß Georg

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Frech ist gar kein Ausdruck, ich werde wohl auf die günstigere Alternative von Revell in Ferrarirot für 2,90 Euro zurückgreifen. Wenn es dann nichts wird gibts das Original vom Weihnachtsmann, oder??? Wünsche müssen bleiben.



    :idee:

  • Wie kann ich das Nützliche mit dem Schönen verbinden um das Motorad im Straßenverkehr sichtbar zu machen?


    Meine rabenschwarze T-max sieht zwar cool aus, kann aber trotz Licht nur schwer erkannt werden. In der Nacht hilft die reflektierende Sicherheitskleidung (natürlich auch schwarz), die tagsüber ebenfalls ein Problem darstellt. Mein Plan, die Maschine erhält eine rote oder gelbe Klebefolie vom Profi, wobei die typischen Internetseiten zum T-max (z.B. Frankreich) leider nicht meinen Geschmack treffen. Wer hat von Euch eine außergewöhnliche Designidee oder kennt interessante Seiten?

  • Die Variante mit Silber war aufgrund der Black Max (Bumerang etc.) auch meine erste spontane Idee. Aber ich glaube die Farbvariante ist visuell besser.

  • Mein Max ist ein Midnightblack, d.h. alle jetzt silbernen Teile waren vorher mattschwarz. Gerade im Bereich des Bumerang waren ständig Streifen durch die Schuhe im mattschwarz zu sehen. Fliegen etc. ließen sich auch immer schwer von der Front entfernen. Außerdem bin ich durch die silberne Front etwas besser zu sehen. Vorher sah er so aus.

    Ein ehemaliges TMax-Urgestein
    one of the first TMax drivers

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von TMax48 ()

  • Dank vom alten Berliner aus Frohnau. Habe die Bilder auf Deiner homepage gesehen. Sieht wirklich edel aus. Sind die Teile lackiert oder beklebt und wie groß war der Arbeitsaufwand?

  • Die Teile sind alle beim Profi lackiert worden. Im Grund- und Klarlack ist ein sogenanntes Softface drin, d.h. der Lack ist elastisch und folgt den Kunststoffteilen. Man sieht oft bei selbstlackierten Teilen, dass der Lack reisst und wieder abblättert.
    Die Teile waren alle demontiert zur Lackierung, ist aber recht einfach.


    So, so, nach Österreich ausgewandert. Als alter Tegeler kenne ich natürlich Frohnau auch ganz gut.

    Ein ehemaliges TMax-Urgestein
    one of the first TMax drivers

  • Auswanderung ist auch schon fast 10 Jahre her und ich kann Dir versichern, dass hier das absolute Rollerterrain ist. Sowohl die Voralpen, aber auch die Alpen mit ihren fantastischen Pässen sind einfach genial. Natürlich vielen Dank für die fachlichen Infos!!!!

  • Hab den Schriftzug in Italien ( über Ebay ) bestellt, mit Porto 20 €

    Gruß Schweber(Theo)
    __________________________________________________________________


    es ist unmöglich etwas ganz sicher zu machen, Dummköpfe sind zu erfinderisch.

  • hallo..hab da mal ne bescheidene frage. Wie ist den der originale tmax schriftzug befestigt? Geklebt? Kann man den einfach ohne probleme und beschädigung mit nem schraubendreher entfernen.?


    Gruss Frank

  • Schraubenzieher würde ich eher nicht nehmen!!!
    Warm machen und mit einem Schaber vorsichtig ablösen.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Moin zusammen,
    schon länger spiele ich mit dem Gedanken meinen Max etwas auffälliger für die anderen Verkehrsteilnehmer zu machen. Nachdem ich mir nun die kostenlose Grafiksoftware GIMP beibrachte, konnte ich ein Spielen mit Dekor und Farben nicht unterlassen. So, wie im Bild kann ich mir meinen Schwarzen gut vorstellen. Die Farbe und das Dekor in der Mitte ist noch nicht fix.
    Eure Gedanken dazu würden mich interessieren.


    Ich habe einen bekannten Folienplotterer. Den werde ich mal nach Preisen befragen.

  • Hallo Striple.


    In dieser Richtung finde ich schon mal gelungen.


    Unter der Fußablage den Schriftzug Yamaha ca 30-35X7 cm


    Das Scheibenteil wie Shiwa od.ich finde ich auch angebracht.


    Viel Erfolg beim Basteln.


    Fuxi

    Der nur noch im traume Tmax fährt!

  • Hallo Striple !


    Schaut toll aus :thumbup:
    Ist die Folie "einfärbig" oder "verlaufend" ?


    Auch ich habe ein wenig mit Klebefolie gespielt :)




    2010 - 2012 => Schwarzen T-Max 2010 mit ABS
    + Osram Nightbraker + Remus + K&N-Luftfilter + Malossi MHR + 16 Gramm Pulleys + Powercommander V

    2012 - 2016 => FJR1300AS

    2016 - 2020 => Tracer900

    seit juni 2020 => TechMax 2011 mit ABS

  • Der Preis der weissen Folie liegt glaube ich bei ca. 40 Eur für ca 1 1/2 m² + Versand
    3M™ Car Wrap Folie Meterware weiß matt
    gekauft über ebay bei foliencenter 24


    Die Folie ist realtiv leicht auf zubringen, zu korrigiern und mit einem Föhn leicht "formbar".
    OK - bis ich den dreh raus hatte habe ich einiges geflucht aber im grossen und ganzen war es spannend ...... :whistling:
    Nach dem die Folie richtig sitzt wird sie mit dem Föhn noch leicht erhitzt - erst dann entwicklet sich die richtige Haftung.
    Entfernen ist auch ganz leicht => mit dem Föhn anwärmen und runterziehen

    2010 - 2012 => Schwarzen T-Max 2010 mit ABS
    + Osram Nightbraker + Remus + K&N-Luftfilter + Malossi MHR + 16 Gramm Pulleys + Powercommander V

    2012 - 2016 => FJR1300AS

    2016 - 2020 => Tracer900

    seit juni 2020 => TechMax 2011 mit ABS

  • Striple
    Das ist ein originale Aufkleber für das Hinterteil
    des Tmax 2008-2011.
    Ist nur auf dem amerikanischen Markt erhältlich.


    Fuxi

    Der nur noch im traume Tmax fährt!

  • hallo maxmax!


    danke für deine super- recherche! diese aufkleber such ich schon lange, aber anscheinend gibt es die nur in den usa. ich werde sie noch diese woche bestellen, mal schaun wie lange es dauert bis sie durch den zoll sind. das letzte mal als ich etwas aus den usa bestellt hab hat es ca. 2-3 wochen gedauert.


    lg mike


    ps: hab gerade ein problem festgestellt! der vordere rechte aufkleber 4B5-28392-10-00 lässt sich nicht zur shopping cart hinzufügen, da fehlt der "add" button. eine idee dazu?

    Traue keinem Fahrzeuglenker der blinkt, und schon gar keinem der nicht blinkt! Ein Fahrschulauto das mit den Scheibenwischern wedelt wird sicher gleich abbiegen!