Schräglage ?

  • Oha, lieber Heiab, dann darfst Du jetzt doch nicht mehr auf die Autobahn, wo doch Dein Max noch höchstens 50 km/h läuft, weil die Reifen so auf dem Asphalt kleben.
    Und 60 Grad Kurvenneigung: Prospekt!! Mir geht ab 48,6 Grad die Muffe. Aber vielleicht geht mein Satelliten gestützter Neigungsmelder nicht richtig. Muss da mal mit der NSA ein ernstes Wörtchen reden.
    Aber ich vermute, dass die Kumpels von der NSA oder sonst einem Verein den Chip in meiner rechten Po-Backe manipuliert haben und bei zu flotter Kurvenfahrt bei meinem Mäxchen sofort in das Motormanagement eingreifen und die Geschwindigkeit reduzieren.
    Jetzt ist mir auch klar, warum ich manchmal in den Kurven so ein Ziehen im Hintern habe.
    Möchte mal wissen, warum ich in meine Beiträge seit einiger Zeit keine Smileys etc. einfügen kann.

  • .... Habe auch schon ca 60 Grad Kurvenlage hingelegt, auch das war unproblematisch.
    ::)


    Müsste eigentlich heißen: Habe mich nach ca 60 Grad Kurvenlage hingelegt.... ;;(

  • nur der 530ger hat KEINEN Automatischen Motor-Stopp im Falle eines Unfalls=90 Grad Schräglage.
    Der Motor läuft WEITER.
    Hier als Beweis ein Foto (der Motor ist NICHT Ausgegangen!):
    Gruß Horst

  • BEVOR sich "einer" eine Motorradbühne kauft und meint, wenn er sich einen Louis Drehmomentschlüssel gekauft hat, er währe ein Schrauber :lol: ( Frage VORHER einmal PROFIS, sonst kaufst DU SCHON WIEDER MÜLL).
    Eine Ölablass-Schraube ist NICHT aus EISEN.
    Es sind KEINE IMBUS sondern Inbusschrauben: Das Akronym Inbus steht für „Innensechskantschraube Bauer und Schaurte". Mit dem Wort Imbusschraube macht man sich sogar im Bauhaus LÄCHERLICH :daumenrunter: .
    Viele Grüße
    Horst
    (Der wie in West-Europa üblich Grüßt und NICHT MEINT! :daumenrunter: )
    (Wenn mich jetzt der Admin Sperrt ist es MIR EGAL, manche Beiträge zu Lesen tut ja schon WEH :cry: )

  • Neigungswinkelsensor prüfen siehe Kochbuch 8/108.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • ...als echter Bayer hat man für die Außerirdischen gerade mal ein müdes Lächeln übrig; schließlich kupfern die Kumpels aus dem All nur das ab, was einem Bayern schon in die Wiege gelegt wird. Somit wäre der Ausdruck "Überirdischer" für einen Bayern zutreffender. Was aber nicht heißt, dass alle Nicht-Bayern Unterirdische wären.
    Diese Annahme wäre total falsch: Auch unter den Nicht-Bayern gibt es super Typen. Vereinzelt.
    Aber die scheinen sich alle im Tmax-Forum versammelt zu haben.
    Alles wieder gut?


  • Jetzt weiss ich erstmal was gemeint ist mit die kleben am Asphalt. Habe auch schon ca 60 Grad Kurvenlage hingelegt, auch das war unproblematisch. In der Mitte und bis 60 Grad sind die Pickel schon ab.

    Hat deine Märchenstunde denn schon wieder angefangen?


    html>

    Dieser Beitrag wurde bereits 3 Mal editiert, zuletzt von holli ()

  • :Laught_1:



    der Heieiab denkt reziprok :idee:




    die 60 Grad sind vom der horizontalen zur senkrechten hin gesehen .




    bleiben geschätzte 30 Grad Schräglagenfreiheit oder ???

  • Bei ungefähr 50 Grad dürfte bei Otto Normal Schluss sein. Da hört man dann den Hauptständer. Es gibt schon welche, die die untere Verkleidung am Asphalt schleifen, aber sicher ohne Ständer. :whistling:


    Das waren ungefähr 50 Grad ... :whistling:



    http://youtu.be/zbQuQL0xfI4

    Bei einem Sturz aus 30m Höhe, sind nur die letzten 10cm kritisch. :D

  • :beernew: Daß ältere Herren Probleme mit ihrem Ständer haben, amüsiert mich - heute hatte ich auch einen Kunden, der hat das Problem, daß sein Ständer nicht zurückgeht?? .............aber daß er am Boden schleift?? :night: Oskar

  • Habe mir die Beiträge von Horst angeschaut und muss sagen da scheint ja einer immer noch nicht verdaut zu haben, dass ich schneller bin. Ja wer ist denn dieser eine blos????


    Und das mit den Kurven fahren sieht ja auch nicht so rosig aus wie das Foto beweist. Ja wer ist das denn blos????


    SORRY Haiab,
    wann WILLST DU denn Schneller gewesen sein???
    ICH habe DIR 4 mal mein Heck gezeigt und DU MIR NICHT ein mal. DAS IST FAKT (hör doch ENDLICH AUF ZU TRÄUMEN, Dich würde ich schon auf der BAB Auffahrt stehen lassen!!!!!!)??? Eine Wiederholung wird es NICHT geben, weil ICH NIE WIEDER MIT DIR ZUSAMMEN FAHREN WERDE.Auch zum Foto mit dem "liegenden" Tmax Fehlen DIR wie IMMER Hintergrundinfos. ICH BIN NICHT VERUNFALLT, nur mal so für DICH (oder sieht so ein BlackMax aus?).
    Ignorier mich doch einfach, so wie ich DICH.
    Horst

  • Hi
    Also ich hatte bisher keine Probleme mit meinem Ständer.
    Nur die 60 Grad sind beunruhigend, ich bekomme meinen nicht über 37,5 Grad.
    Hab ich da jetzt was falsch verstanden? ;;(
    Horst , man legt doch nicht sein bestes Stück in den Dreck

    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:

    erstens durch Nachdenken, das ist der edelste;

    zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste;

    drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste......

  • Verarschen können wir uns alleine.
    Mit deinen Beiträgen entwickelt es sich langsam in Richtung deiner Tuningteile.
    Denk dran:Weniger ist mehr.Einige Beiträge sind wirklich unnütz wie Haare am Hintern.
    Wollte ich nur mal so loswerden.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Leute, wo bleibt denn Eure so oft propagierte Toleranz?
    Jeder von uns schreibt mal Zeugs, das so überflüssig ist wie ein Kropf! Das ist doch oft nur spaßig gemeint. So etwas lockert ein Forum auch auf. Wer hier wem z. B. das Heck zeigt, ist doch tierisch egal. Dabei erinnere ich an einen wahren Spruch aus der Beamten-Laufbahn: Je höher der Affe steigt, desto mehr er den Hintern zeigt!
    Und dass wir ältere Herren mit 60 Grad-Neigungen weniger Probleme haben als mit 60 Grad-Steigungen (und außerdem noch nicht einmal einen zusätzlichen Seitenständer haben), ist doch eher etwas zum Schmunzeln.
    Immer nach dem Motto: Wenn es wirklich darauf ankommt, ist mit uns sehr ernsthaft zu rechnen! Und falls mal nicht, dann bleibt immer noch die Alternative einer hübschen Tmax-Tour.
    Das hat doch auch was, oder etwa nicht?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von DeWoWa ()

  • Hallo zusammen,


    sind wir hier jetzt im Kindergarten?
    Bleibt doch bitte einfach sachlich. Wenn es Beiträge
    geben sollte, die zum Schmunzeln anregen, na und!!
    Persönliche Differenzen gehören einfach nicht ins Forum, ist
    meine Meinung
    :!::(

  • kleine Kinder, grosse Kinder. nur die grossen Kinder lassen sich oft nix mehr sagen :Sauer:
    finds persönlich schon toll wenn hier viel geschrieben wird. nur sollte es nicht zu persönlichen Auseinandersetzungen kommen bei denen man sich untereinander öffentlich angreift. auch wenn es nicht so ernst gemeint ist - es kommt schon oft sehr ernst rüber. :Ruett:
    Frohe Ostern
    Gruss Felix ;)

  • kleine Kinder, grosse Kinder. nur die grossen Kinder lassen sich oft nix mehr sagen :Sauer:
    finds persönlich schon toll wenn hier viel geschrieben wird. nur sollte es nicht zu persönlichen Auseinandersetzungen kommen bei denen man sich untereinander öffentlich angreift. auch wenn es nicht so ernst gemeint ist - es kommt schon oft sehr ernst rüber. :Ruett:



    Ja Felix, wie Recht Du hast!



    Hier mal etwas zur Auflockerung in Sachen Schräglage. Hoffe der Link funktioniert :)
    Der Mann ist klar im "Vorteil" .......je nachdem wie man es sieht
    PS. ich kann das nicht !!!


    Frohe Ostern euch allen
    Grüße
    Gerd


    http://www.gaskrank.tv/tv/moto…putiert-und-tro-15034.htm

  • Spruch des Tages :

    Es ist besser nachzudenken bevor man etwas schreibt ,
    als etwas schreiben und dann nachdenken ...


    shiwa



  • Hallo Leute,

    aktuell, bis zur Übergabe des TMAX (hoffentlich) Anfang August, vertreibe ich mir noch die Zeit und lese und schaue alles was ich zum TMAX in die Hände bekomme.

    Jetzt habe ich schon in einigen Tests gesehen, dass der TMAX in Kurven mit dem Ständer aufsetzt. Wie ist das Euch, braucht ihr alle 2 Jahre einen neuen Ständer oder kann man sich auch so gut in die Kurve schmeißen ohne ständig aufzusetzen?

    Im Großen und Ganzen hängt das natürlich auch von der Beladung ab. An die, die oft zu zweit fahren, habt ihr die Fahrwerkseinstellung geändert und hat sich dadurch etwas geändert bezüglich Kurven- und Aufsetzverhalten?

    Danke für Eure Erfahrung.

    Gruß Ralf

  • Hallo Ralf,


    den Gummipuffer (Anschlag) kann man mit einem scharfen Messer um einige mm ( ich glaub bei mir war es fas 1cm) kürzen. Somit geht der Ständer weiter hoch.

    Schon hast du mehr Schräglage bis er dann aufgeht.

    Bei mir mit Sozia nur noch dann wenn arge Bodenwellen in der Kurve sind.

  • Hallo Ralf,

    welchen T max bekommst du?, beim DX kann das hintere Federbein komplett eingestellt werden, Verspannung sowie Zug und Druckstufe. Um den T max aufzusetzen, muss du ihn schon am Limit bewegen.

  • Hallo Ralf.

    Also den Seitenständer aufzusetzen, braucht schon eine ziemliche Schräglage. Aber das geht und passiert.

    Ich kenne aber trotzdem keinen, der einen neuen Seitenständer gebraucht hätte. Also wie von Heri erwähnt, den Anschlaggummi kürzen. Dann geht noch mehr Schräglage. Und wenn es trotzdem mal kracht, nicht erschrecken und weiterfahren. Ist nicht tragisch.

    Aber der Grundsatz gilt - nie über seine Verhältnisse fahren.

    Ansonsten wird es gefährlich für sich und andere.

    Der eine wird den Ständer nie zu schleifen bekommen und ist schon am Limit, der andere kracht regelmässig mit dem Ständer auf und ist noch nicht am Limit.

    Hat viel mit Erfahrung und schlussendlich Fahrstil und Können zu tun. Oder ob man alleine oder zu zweit fährt. Ist man ein Fliegengewicht von 60 KG oder hat man 100 KG und fährt mit Beifahrer(in) oder wie ist der Strassenzustand. Wellen, Löcher usw.


    LG, Robomoto

  • Hi Robomoto,

    da bin ich ganz bei dir, aber das gilt alles nur für die Modellreihen vor 2016.

    Meine Erfahrung: klick

    Danach wurde einiges am Fahrwerk verändert.

    Ralf bekommt jetzt einen Tmax 560.

    Jetzt sollten mal die Tmax 560 Fahrer berichten, wie sich das neue Modell in extremer Schräglage schlägt.


    Aber im allgemeinen setzt der Tmax nicht all zu leicht auf im Vergleich zu anderen Mopeds.


    Grüße Frank

  • Ich bin mit meinem Zentralständer bisher nur einmal angekommen. Dies war aber eine sehr steile und enge Kurve. Ansonsten... nein. Aber Ich fahre absichtlich nicht ans Limit. Das Risiko aufzusetzen und dann den TMax hinzulegen ist mir zu gross und lohnt sich nicht.


    Meine nicht befahrene Fläche am Hinterrad, in gewissen Kreisen auch Angstreifen genannt, beträgt bei mir ca. 6mm. Ich muss nicht auf biegen und brechen die ganze Fläche befahren haben.


  • Servus,

    nicht jeder Reifen hat die gleiche Kontur! Ob ein sogenannter Angststreifen stehen bleibt und wie viel davon, hängt auch vom Reifen ab, aber natürlich auch vom Fahrer. Hauptsache ist doch, das Fahren macht Spaß der eine mit mehr der andere mit weniger Schräglage. Also sitzen bleiben und Spaß haben.

    Gruß Rainer

  • Den Seitenständer abschleifen ist kein Problem. Ich kann dir die zwei Stellen rauf zum Pordoi sagen, wo der Seitenständer garantiert abgeschliffen wird. :D


    „Gefährlich“ sind gröbere Bodenwellen in einer Kurve, wenn die Schwinge dort in Schräglage eintaucht, knallst schön mit dem Hauptständer auf den Asphalt.


    Runter vom Penser Joch gleich zweimal kurz hintereinander Bodenkontakt gehabt.


    Bei einem Sturz aus 30m Höhe, sind nur die letzten 10cm kritisch. :D

  • Ich hatte am Anfang auch im Stadtverkehr mit Sozius mehrere Male kontakt mit dem Hauptständer. Die Federung war dabei aber auf Weich und Komfort eingestellt.


    Ab zum Mech und die Einstellung jeweils auf Mittel geändert. Ganz anderes Fahrgefühl, passt eh besser zu mir und ab sofort keine Aufsetzer mehr bei meinem Fahrstiel. Auch mit Sozius nicht mehr.


    Was so eine kleine Drehung einer Schraube bewirkt :-)

    Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten.

  • I have removed the centerstand to avoid this problem. It's quite frightening to bang down on either side of the centerstand, although there's usually no problem created in finishing the corner you're making. I use a little rear brake when I want to tighten a turn, which gets the bike stood up and out of danger.

  • Habs bisher nur einmal mit Sozia geschafft. Sonst nicht.Und es geht schon eine Menge Neigung für einen Roller

    Es ist immer so lange unmöglich bis es einer macht.......