Beiträge von Angelus

    Hallo Peter, wilkommen beim T-Mäxen. Viel Spaß beim Fahren.



    Naja das mit dem Blinker wäre für die, die zu Blöde sind wenn sie Blinken

    Und nicht mehr wissen das sie Geblinkt habe und ihn nicht mehr Ausschalten, ab und zu nicht schlecht wenn er Automatisch aus geht. Aber ansonsten lieber das Hirn bemühen und selber daran denken. Damit man nicht Verkreist und Fit bleibt. Und auch andere damit nicht Gefährdet.



    L.G. Rob

    Gut das ich noch Fit genug bin um mit dem Trakingrad zu Fahren. Ich mein Handy Samsung Galaxy S8 seit seinem Rauskommen habe, brauch nicht jedes Jahr ein Neues. Meinn Asus Laptop über 10. Jahre Alt ist wie meins Samsung Taplet A und Handy +Taplet noch den ersten Akku hat. Der am Laptop ist platt, aber ich nutze ihn eh nur zu Hause. Das nenne ich mal Nachhaltig. Nicht wie die Future vor Friday Generation, glaube nicht das die Jahre lang ein Handy behält. haha

    Servus Gemeinde,


    ich wohne 10km außerhalb von Wien und habe voriges Jahr meine 300er Vespa gegen eine Tmax (Night Max) 500 SJ05 Baujahr 2008 getauscht. Durch einen Zufall habe ich diese Woche noch eine Tmax SJ06 Baujahr 2014 erworben und da ich doch das ein oder andere umbauen möchte, habe ich mich hier bei Euch jetzt mal registriert.


    Beste Grüße

    Ein Herzliches Servus aus Bayern und Wilkommen imtmaxforum.de

    Gruß Rob

    Ist mit Sicherheit nichts für jeden, vor allem wenn ich mir die Gewinnung von setenen Erden in Bolivien anschaue. 80000 Liter Süßwasser wir da rein gepumpt um die Salze zu lösen. Die Regierung verkauft das land an die Frekink Firma, aber die Bauern dort Können keine Lanswirtschaft und Viehzucht mehr betreiben, weil sie kein Wasser mehr haben das aus ihren Brunnen NICHTS mehr kommt. Klar muss ja in die Erde gepumpt werden zur Gewinnung. Super Bilanz für Deutschland, ja die Akkus wachsen nicht auf Bäumen, aber dafür soll kein anderes land und seine Bewohner Leiden. Bei mir macht Elektro keinen Sinn, ich müsste den Akkus mit in die Wohnung nehmen, aber es gibt ja 2.Räder da man den Akku auch nicht raus nehmenkann, wird bei einem Auto schlecht gehen da er ja fest Verbaut ist, da ich weder in der Tiefgarage noch in der Arbeit laden kann und das wir auch viele Statdbewohner sein. Bei mir in der Siedlung gibt es im Umkreis 5.km was ich gesehen gabe 2 Standorten mit je 2 Lademöglichkeiten. Da könt ihr euch ja denken das es da mit einem Motorrad oder Roller wenn der da überhaupt darf oder kann läd was die e Auto fahrer da machen. Und ist auch nicht immer belegt oder von Hybriden die ja locker in 2 bis 3 Stunden voll sind und dann aber die ganze Nacht dort stehen und die Säulen für andere die Dringend Strom brauchen blockiert haben🤔 Aber denke nicht das e Mobilität im jetzigen Zeitpunkt die super Retter sind, nicht mal für das Pseudo Öko Gewissen auf rücken der anderen. Leider. Meine Meinung, den nicht jeder hat ein Eigenheim mit Solaranlagen auf dem dach, die ja auch nur mit Sonne geht und auch nicht Zaubern kann. Aber für jeden das seine was er meind richtig zu sein. Warten wir es ab was die Zukunft bringt. In diesem Sinne weiterhin gute Fahrt und bleibt Gesund. 🤞🏻

    Ja Schnarcher gibt es Leider immer , erlebe ich auch mit dem Auto. 3, Spuren alles frei. Komme in der Linken Spur mit 130Kmh

    und in der Mitte einer der Langsamer ist als ich, dann muss ich ganz links zum überholen und wieder zurück in die Rechte Spur.X(

    Aber leider Gang und Gebe, was willst da noch machen. Ignoranz im Straßenverkehr.

    Hi FJR Karl

    da hast recht, wir werden auch ruhiger und müssen nicht mehr von der Ampel weg aufs Hinterrad (FJR 8))

    Ja die Beinstellung ist Genial auf längerer Fahrt für mich. 177cm Groß :D

    Dann hoffe ich das du deinen T-Max bald bekommst und du Los starten kannst:mt:

    AT ist ja ein Starkes stück. Bei uns D gibt es auch das Rechtsfahrgebot, aber damit ist nicht gemeint, das wir ganz rechts in einer Spur Fahren.

    sondern bei mehrspurigen Fahrbahnen die Rechte Fahrbahn nutzen, falls man nicht schneller ist als der übrige Verkehr. Bei uns Lernt man in der Fahrschule bei 2. Rädern in der Mitte der Spur zu fahren ab 50ccm. Aber es wird immer Leute geben die meinen, Wichtiger zu sein. Am besten Vorrausschauend Fahren.

    Hallo FJR Karl


    Auch ich bin 2014 von einer FJR 1300 von 2004 (Neufahrzeug) auf einen T-Max 500 XP Umgestiegen den ich 1 Jahr später gegen einen 530

    getauscht habe und kann mich nicht Beschweren, wir fahren meist zu zweit ich Damals 110Kg und meine Holde zwischen 55-60Kg jetzt ich 94Kg

    und Gattin 52kg;) Also noch Reserven und es geht gut und Flott voran. aber mit der Zeit wirst du sehen, bist du nicht mehr so erpicht an der

    Startlinie zu stehen und wenn es ist Kannst immer noch die anderen Abziehen. Er ist Ausreichend und du wirst ihn Schätzen Lernen. Ist ein

    ganz anderes Fahren, Endspantes vor allem.:mt::mt::mt::thumbsup:

    Gleiches Bild hier im Süden Bayerns. Eine Erklärung dazu habe ich bekommen. Primär werden in Europa Italien, Frankreich und Spanien beliefert. Das sind die Großmärkte mit riesigen Absatzzahlen. Im Vergleich dazu rangiert Deutschland unter "ferner liefen".

    Für mich war das auch der Grund dafür, mir einen super gepflegten 530DX mit wenig km zu kaufen. Außerdem wollte ich keine 15200,-€ ausgeben.

    Mission complished......

    Spanien spielt für Den T-Max nicht ganz so eine Große Rolle, da unter den 10 meist Zugelassenen Roler er nicht auftaucht da sind auf Top 10 nur 3 Yamaha auf 2. N-Max 125 mit 6373 Zulassungen auf 8. X-Max 125 mit 3417 Zulassungen und auf 10, X-Max 300 mit 2597 Zulassungen. In Italien in den Top 10 rangiert Yamaha auf 9. Mit X-Max 300 mit 4787 Zulassungen und auf 10 der T-Max 560 mit 4382 Zulassung Frankreich ist da eifriger mit der Top 10 da ist Yamaha 4x vertreten. Auf 2. MT07 mit 6019 Zulassungen ja ich weis,ist ein Motorrad. ;) auf 3. X-Max 125 mit 4897 Zulassungen, auf 4. T-Max 560 mit 4022 Zulassungen. Auf 9. Tracer 9 mit 2735 Zulassungen. Großbritannien hat nur 1, in den Top 10 auf 1. N-Max 125 mit 4425 Zulassungen Die Schweiz 4. Yamaha in den Top 10 auf 2. N-Max 125 mit 1841 Zulassungen. Auf 3. MT 09 MIT 1300 Zulassungen, auf 6. MT125 mit 972 Zulassungen und auf 10. Der X-Max 300 mit 762 Zulassungen. In Österreich ist Yamaha garnicht in den Top 10. Könnt ihr nach lesen in der Aktuellen Motoretta April/Mai. Zeit des Wandels überall. 8) In Deutschland Dominiert leider Vespa, hauptsächlich die Modelle GTS 300er mit 6604 Zulassungen, auser auf Platz 1 die BMW 1250 GS. Mit 9377 Zulassungen.

    Das einzige was mein Händler im Süden München neu bieten kann, ist der Normale t-max 560 in Grau mit Blauen Felgen Mod. 2021 für jetzt 12390€ statt 2021 für 11899€ jetzt fast 500€Teurer.

    2x je in Schwarz und Grau nicht in Mat Tech Max 2021 für 14099€ Das wars mit T-Max weil keine kommen. 3 xTrycity 300 2021 für 8490€ 1x N-Max 125 Mod 2021 für 5249€ . Wenn ich überlege meine Frau hat für ihren N-Max 125 Mod 2019 2020 Neu 3200€ Bezahlt also über 2000€ weniger, Wahnsinn wo die Preise hin gehen ;(:thumbdown: Wer soll das noch Bezahlen. Wie geht es mit den Händlern Weiter, angeblich könnte meiner Verkaufen wie Blöd, aber bekommt keine Neu Ware so Schnell. Bin ja gespannt wie lange es gut geht , wenn man nichts Verkaufen kann was man nicht hat und die Laufende Kosten weiter beglichen werden müssen. :huh:

    Dann hoffe ich das er bald in deinem Besitz ist und schöne Stunden mit dem Mäxchen Verbringen kannst. Ja Putzbrunn den es schon über

    25. Jahre gibt.:thumbsup:

    Feldkirchen-Westerham kenn ich, war paar mal zum Kucken dort und doch wieder Putzbrunn;) Soll ja am Samstag Eröffnung nach Umbau sein wie auch beim Finkel in Königsbrunn bei Augsburg. Aber das Wetter wird Bescheiden, Königsbrunn steht da leider nicht mehr auf dem Programm und Putzbrunn eher leider mit Auto warscheinlich. Wer weiß, ja die Welt ist klein.


    L.G. Rob

    okay Kymco kam für mich nie in Frage ob wohl Peter von der Roller Box;) ein guter Freund ist und ich sehr gute Konditionen bekommen hätte. Hab meinen Mäx wie auch die 2 Vorgänger bei meinem Freund Franz vom Motopoint gekauft. :8): Wie die Meisten Yamaha. DT. FJR, Faser, Neos, N-Max, 500er Mäx 530 Mäx, Und der jetzige 530er.

    Ja das mit dem, auf den Makt Bringes ist so eine Sache. Der Größte Yamaha Händler Süddeutschland hat Schwierigkeiten Neu Fahrzeuge zu bekommen, das wird anderen Händler auch nicht besser gehen. Der könnte Verkaufen wie geschnittenes Brot.

    Mir ist jetzt eigentlich nix aufgefallen, was der TMAX bietet und der Kymco nicht hat, eher im Gegenteil.
    Wird weiter spannend bleiben....

    Naja Muss schon sagen, meine Meinung. KYMCO Kopiert hier Frech den Bestseller Yamaha T-Max (nur Optisch, den Leistungstechnisch nicht annähernd wie ein Mäx. (Nicht die PS gemeint, sondern das Fahren und Handling plus sein fahrtechnisches verhalten) Vergleich vor 5. Jahren mit Freund) dann muss man auch sehen wie lange gibt es Yamaha und Kymco. Wie Populär in Deutschland. Ich Fahre lieber BMW als Hyundai und Liber T-Max von Yamaha als den AK 550 von Kimco. Ich trage auch keine Sachen vom Prememarkt aber auch nicht unbedingt Luxus Marken. Was der Kimco an Extra Assistenz an Bord hat, Braucht man das?? Ich habe 1984 angefangen 2,Rad zu fahren Motorisiert nicht Tretroller :) Wir waren Helden haben wir ABS, TCR ESP und Kurfenschnicknack gebraucht nö. Unsere Moped wurden immer Größer und Schneller, und wir immer Kühner und Mächtiger. Aus Fehlern lernt man und leben noch. Ich lag auf reisen im Auto hinten ohne Sicherheit s gurt. Man muss nicht immer das neuste Technikwunder haben. Der Mäx ist einfach ein teil das Motorrad Fahrern das umsteigen auf so ein teil ermöglicht, da es Konzeptiert wurde vom Ramen Aufbau wie ein Motorrad. Was mir als Kurven wetzer in den Bergen Sau Spaß macht und ich die Motorräder Ärgere. Aber jeder hat seine eigenen Vorstellungen und Geldbeutel. Wäre schlimm, wenn alle den gleichen Zeit Geschmack haben. L.g. :rolleyes:

    Hallo Florian Herzlich Willkommen hier imtmaxforum.de

    Aus dem Schönen Bayern (München) :hello::Laught_1:


    Immer eine Unfall freie Fahrt und Denke daran. Fahre niemals Schneller

    als dein Schutzengel fliegen kann. :engel:


    L.G. Robert

    Genau, jedem das seine wie jeder möchte und Kann. Mich Fragen sich auch Warum ich 2 Autos Brauche:) den 1er BMW Für Winter und im Sommer mit Fahrradträger zu den Radtouren. 4er BMW Cabrio für den Sommer zum Luft Schnappen und der T-Max 530 für dazwischen und für alle Strecken wo mit Auto Parken für'n Arsch ist. Muss aber auch sagen Ich Fliege nicht in den Urlaub, sondern Verreise mit meinen Schätzchen.haha8o:sun2: