Beiträge von poeltner

    Habe verschiedenes ausprobiert bin jetzt auf Google maps zurückgegangen .

    Mit einem wasserdichten Handy toll zu verwenden . Die Stauwarnungen funktionieren und die Straßen sind aktuell.

    Hallo Michael

    Bin auf der Suche noch einem Auspuff für meine Sj01.

    Dabei habe ich hier dein Angebot gefunden .

    Währe bei einem Weihnachtspreis an der Costa interessiert.

    :)

    LG und schönen Advent

    Wolfgang

    hab die Diabolo Rossi jetzt seit April drauf . War damit in Südtirol leider auch bei Nässe . Aber das Reifen verhalten war ein Traum .War der einzige ohne Abs aber beim Anbremsen bei Nässe hatte ich keinerlei Probleme.

    Auch auf der Reifen Flanke blieb er sehrgut kontrollierbar.

    Ich bin jetzt 4500 km gefahren und werde mir den gleichen Reifen wieder gönnen den die Regeneigenschaften sind traumhaft und auf dem trockenen gibt's auch nix zum aussetzen

    Hi Leute

    Jeder sollte natürlich nur das fahren , von dem er selbst glaubt das ist der Beste Reifen .

    Also hier ist mein bester Reifen .

    Hab vor meiner Dolomitenrunde noch neues schwarzes Gold montiert .

    Die neuen Pirelli Diabolo Rossi Scooter.

    Mein Fazit

    Der Max sitzt links und rechts am Hauptständer auf .

    Bei Nässe bergab beim Anbremsen, ein Traum .

    Ich bin jetzt damit 2000 km gefahren , kann also nicht sagen wie lange er hält , aber egal ob Spitzekehre oder langgezogene Kurve der Reifen ist absolut neutral . Auf der Autobahn mit großemTopcase gibt's bei 160 keine Unruhe .

    Also würde ich mir was anderes kaufen ? Ich glaube nicht vorn und hinten kostet zusammen 116 € also werde ich mir genau überlegen bevor ich mir was anderes kaufe

    Mlg Wolfgang

    Hi Leute

    Jeder sollte natürlich nur das fahren , von dem er selbst glaubt das ist der Beste Reifen .

    Also hier ist mein bester Reifen .

    Hab vor meiner Dolomitenrunde noch neues schwarzes Gold montiert .

    Die neuen Pirelli Diabolo Rossi Scooter.

    Mein Fazit

    Der Max sitzt links und rechts am Hauptständer auf .

    Bei Nässe bergab beim Anbremsen, ein Traum .

    Ich bin jetzt damit 2000 km gefahren , kann also nicht sagen wie lange er hält , aber egal ob Spitzekehre oder langgezogene Kurve der Reifen ist absolut neutral . Auf der Autobahn mit großemTopcase gibt's bei 160 keine Unruhe .

    Also würde ich mir was anderes kaufen ? Ich glaube nicht vorn und hinten kostet zusammen 116 € also werde ich mir genau überlegen bevor ich mir was anderes kaufe

    Mlg Wolfgang

    Hallo Leute

    Möchte meinem Mäxchen an die Wäsche,

    Nein Scherz an den Vergaser, hat jemand von euch Erfahrung mit einem Jetkit ? Oder vielleicht sogar einen Zuhause herumliegen ?

    Hoffe ich schreibe das an der richtigen Stelle . Bin noch neu bei sowas .

    Mlg :sun2:

    Hi möchte mich Vorstellen.

    Ich wohne in Linz und in St Pölten.

    Nach 32 Jahren Motorrad habe ich jetzt mein Motorrad verkauft .

    Für die Stadt hatte ich schon seit Jahren eine 125er, die letzten Jahre hatte sie mehr Km als meine 1000er am Tacho.

    Jetzt war die 125er natürlich zuwenig, was kauf ich mir also.

    Erst mal was gebrauchtes zum Testen, zur Auswahl standen 500 Beverly 650 Burgman und das Mäxchen. Der Burgman war mir zu schwer (fahre gerne in den Bergen) also blieben nur noch die anderen zwei übrig. Als ich mich eigentlich schon für die Beverly entschieden hatte traf ich einen Freund der mich nochmals auf das Fahrwerk der Max aufmerksam machte . Also machte ich eine Probefahrt mit einem 2007 Max und war begeistert .Leider konnten wir uns beim Preis nicht einigen,also ging ich auf die Suche .

    Und ich habe meinen Max gefunden 😊

    Bj 2001 40000 km von einem 69 jährigen in Tirol .Er war sehr günstig den das 40000 er stand an .

    Es wurde durchgeführt leichtere Rollen,neue Brembo und die neuen Pirelli Diabolo Rosso Scooter kamen auch noch drauf .

    Dann ging es für 5 Tage mit Freunden ( neue Africa Twin, zzr1400) in die Dolomiten .

    Das war der endgültige Test, und was soll ich sagen....... Ich bin zufrieden ich hatte noch nie mit so wenig Ps soviel Spaß. 2000 km und auch die Vorurteile der anderen ( is ja nur ein Roller) waren Weg.

    Ich hatte außer einem Tachoproblem keine Sorgen und das ist schon Repariert.

    So ich werde mich sicher noch das eine oder andere mal melden ( auch mit Fragen )

    Wünsche euch tolles Jahrestreffen und bis bald

    Euer Poeltner