Jahrestreffen in 2021

  • Servus, zur allgemeinen Information:



    Der Edelhof ist ausgebucht!!

    Ich habe noch keine Lösung, bitte bis auf weiteres selber nach einer ortsnahen Unterkunft suchen! Wenn jemand eine findet, bitte hier mitteilen! Danke....

  • habe mich im Edelhof ,auf die Warteliste setzen lassen.

    werde auf jeden Fall kommen. wenn jemand ein anderes Hotel bucht, würde ich mich über eine Info freuen und dann auch dort buchen.


    Gruß

    Hans

  • Hat schon jemand ein anderes Hotel ins Auge gefaßt? Bin so wie einige Andere auch auf der Warteliste...

    Traue keinem Fahrzeuglenker der blinkt, und schon gar keinem der nicht blinkt! Ein Fahrschulauto das mit den Scheibenwischern wedelt wird sicher gleich abbiegen!

  • Hallo Mike

    Ich wollte eigentlich auch zum Treffen kommen (wäre zusammen mit Axel-Berlin gefahren), habe aber sehr schlechte Erfahrungen mit einer zweiten Unterkunft gemacht - habe mich also dafür entschieden, nicht zu kommen. Ganz einfach erklärt: Abends sitzen alle gemeinsam gemütlich zusammen - Ich darf kein Bier mehr - muß ja noch ein Haus weiter. Die Entscheidung für mich ist ganz klar - "Pech gehabt"!!

  • Hallo,


    habe euch auch dieses Hotel empfolen:


    https://www.hotel-am-burgholz.de/


    Hier wären doch genug Betten vorhanden und es liegt auch Zentral.
    Haben einen großen Raum für den Abendtreff. Und das Bier kommt direkt aus dem Hahn.
    Angaben meinerseits von 2014. Nachfragen hilft.
    Von der A4 schnell zu erreichen.


    Gruß Horny1

    Homda Sh 125, 2013, 4000Km, jetzt 7800Km,3,2 Ltr.
    Honda FJS600 2002, 893Km, jetzt 84000Km, 5,28 Ltr.
    T-Max 500 ABS 2008, 19000Km, jetzt 58000Km, 4,50 Ltr

  • Hallo Mike

    Ich wollte eigentlich auch zum Treffen kommen (wäre zusammen mit Axel-Berlin gefahren), habe aber sehr schlechte Erfahrungen mit einer zweiten Unterkunft gemacht - habe mich also dafür entschieden, nicht zu kommen. Ganz einfach erklärt: Abends sitzen alle gemeinsam gemütlich zusammen - Ich darf kein Bier mehr - muß ja noch ein Haus weiter. Die Entscheidung für mich ist ganz klar - "Pech gehabt"!!

    Du hast es auf den Punkt gebracht, die nächstens Hotels sind ca. 4Km entfernt mitten im Ort ;(

    Traue keinem Fahrzeuglenker der blinkt, und schon gar keinem der nicht blinkt! Ein Fahrschulauto das mit den Scheibenwischern wedelt wird sicher gleich abbiegen!

  • Hallo Horny1, ich habe 7 Hotels angefragt, u.a. auch dieses. Den Spruch Nachfragen hilft kannst du dir das nächste mal bitte schenken. Ich habe von sage und schreibe 2 eine Rückmeldung bekommen. Von diesen beiden habe ich das mit den meisten freien Zimmern gewählt.


    Selber machen und besser machen......wenn so etwas organisiert wird, wird man nie alle glücklich machen.


    Es tut mir leid, wenn nicht alle in diesem Hotel unterkommen, ich kann es aber nicht ändern. Bevor rumgemeckert wird, könnte man ja auch mal in dem 4km entfernten Hotel nachfragen, ob man zur Uhrzeit X abgeholt (Shuttle) werden kann!! Nur so eine Idee....


    Diese Super Ideen zurückgelehnt hier zu posten, aber als es darum ging, wer ein wenig organisiert wurde sich weggeduckt.....


    So, das musste mal raus.....

  • Servus an alle

    Niemals den Organisierer kritisieren, schon gleich net wenn die Würfel schon gefallen sind - das ist immer ein undankbarer Job!

    Danke Toby!

    Das nächste Hotel (Kains) ist 3,8 km entfernt. Da kann man heimlaufen, ganz sicher.

    Anzahl der Heimwanker x Gesamtpromille = Spaßfaktor. (schon oft probiert)

    Laut Innenministerium werden Wildpinkler in Thüringen nicht hingerichtet.

    Ich kann mich erst anmelden wenn die Drex-Pandemie darniederliegt. Hab damit zu tun.

    Grüße aus Diedorf

    F

  • Hallo Leute, bin auch auf der Warteliste. Wäre natürlich schön, wenn alle, die nicht unterkommen zumindest im selben Hotel absteigen (von wegen gemeinsam heim wanken und so)8)

  • Hallo Hartmut, hallo Thomas

    "Abendtreff" im Stammhotel macht ja auch Sinn - Sammeltaxi vielleicht auch noch.

    Meine Erfahrung mit gestreuten Unterkünften sind aber negativer Natur:

    Die Wirtschaft im Stammhotel ist so lange bereit euch zu bewirten, solange es noch

    Gäste gibt. Miketronic und Ich und andere müßten uns dann schon einen "Schlummertrunk" einstecken haben,

    weil in unserem Hotel dann keiner mehr auf uns wartet.

    Dem Organisator trotzdem meinen herzlichsten Dank !!

    Bei gemischten Unterkünften bin ich raus - Sorry.

  • Ich kann das nicht Vestehen,


    das es einigen nur ums Biertrinken geht. Sinn des Treffens verfehlt.

  • Lieber Horny1


    Seit Jahren wird es so im Forum gehandhabt, dass der Organisierer eines Treffens (Primus Inter Paris) sich anbietet ein Treffen zu organisieren das ganze startet, was eine Heidenarbeit ist.

    Wenn dann stillschweigend ohne Einwände "akzeptiert" wird, dass einer in den Lead gegangen ist und viele darüber froh sind, wird nicht mehr gemeckert. Basta.

    Ich spreche hier auch aus Erfahrung, da ich schon ca. 10 Treffen organisiert haben.


    Und nur noch zu erwähnen - ich nehme schwer an, das Toby immer noch laufend am organisieren ist um es möglichst allen soweit wie möglich recht zu machen. Aber grundlegend festgelegte Parameter lassen sich im fortgeschrittenen Orga-Zustand nicht mehr trivial ändern.

    toby - an dieser Stelle - VIELEN DANK FÜR DEINE GROSSE MÜHE UND ORGA!!! - das schätzen ALLE, insbesondere die wissen, was das für ein Aufwand ist ein solches Treffen auf die Beine zu stellen.


    Dennoch Horny1 - ein Dankeschön für Dein "Mitdenken".

    Aber als Vorschlag: Du könntest doch Dich anbieten und nächstes Jahr in diesem von Dir genannten Hotel das Treffen zu organisieren. Was hältst Du davon...?


    Liebe Grüsse aus der Schweiz.

    Robomoto

  • Hallo Robomoto,


    ich bin seit 2016 hier im Forum angemeldet und habe noch nie an einem TMax Treffen teilgenommen.
    In der Regel treffen sich da immer Gleichgesinnte und da würde ich mich nicht wagen, für mich Unbekannte was zu organisieren.
    Die Hotels sind von mir als getestet bekanntgegeben worden. Touren von den Hotels aus sind natürlich auch vorhanden.
    Mitunter fällt man auf ein schönes Hotel mit schlechtem Service auf die Nase.


    Gruß Horny1

    Homda Sh 125, 2013, 4000Km, jetzt 7800Km,3,2 Ltr.
    Honda FJS600 2002, 893Km, jetzt 84000Km, 5,28 Ltr.
    T-Max 500 ABS 2008, 19000Km, jetzt 58000Km, 4,50 Ltr

  • Hallo Robomoto,


    ich bin seit 2016 hier im Forum angemeldet und habe noch nie an einem TMax Treffen teilgenommen.
    In der Regel treffen sich da immer Gleichgesinnte und da würde ich mich nicht wagen, für mich Unbekannte was zu organisieren.
    Die Hotels sind von mir als getestet bekanntgegeben worden. Touren von den Hotels aus sind natürlich auch vorhanden.
    Mitunter fällt man auf ein schönes Hotel mit schlechtem Service auf die Nase.


    Gruß Horny1

    dann würde ich doch einfach mal versuchen zu einem Treffen zu kommen....., denn jedes Forum lebt nicht nur vom Forumsinhalt sondern von einer eingeschworenen Truppe, die sich vernehmlich auf Treffen kennengelernt haben.

    Den wirklichen Spirit bekommst Du nur da so richtig ungefiltert crazy mit. :thumbsup:

    Einmal auf einem Treffen gewissen, dann wirst Du "Wiederholungstäter", weil es Dir dann so gut gefällt. Versprochen!

  • Und die Treffen sind immer sooooooo geil, dass man am Schluss gar nicht nach Hause will.

    Das Bier schmeckt auch gleich viel besser und dann die schönen Touren.

    Leider habe ich die beiden letzten nicht geschafft, aber diesmal komm ich mit Günter runter.

    In meinen Tmax T-Shirt, jawohl, dass gehört auch zum Teamgeist auch als BMW Fahrer.

    Also Freunde bis bald.

    Der, der den grössten Roller fährt......hahahahahahahahahaha


    Gruss

    Dolderbaron

    BMW fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.


    BMW :Congra: TMAX

  • Hallo Frank, Du hast Dich vermutlich verschrieben. Du meintest sicherlich den grössten "Bagger"...... :thumbsup::thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Hey robo,

    ich habe doch Trittbretter und Automatik........:thumbsup2:

    Halt nur 300 kg schwer und mit Radio.haha

    Also robo, wir sehen uns.


    Gruss

    an alle:mt::thumbsup:

    BMW fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.


    BMW :Congra: TMAX

  • Hallo Jan ,

    schön von Dir zu lesen :thumbup: , es geht mir gut soweit , jedoch sage

    ich auch dieses Jahr das Treffen wegen Corona ab ;( , hoffe jedoch sehr

    auf eine positive , Corona-freie ? Zukunft .

    Somit grüss ich Dich herzlich und wünsche Dir und Deiner Familie alles Gute ,

    Georges

  • Hallo!

    Wie geht´s euch eigentlich? Wenn´s bei uns mit Covid besser geht wuerde ich auch ganz gerne kommen.

    Hallo Jan.

    Schön von Dir zu hören. Wir hatten uns bei einem Treffen mit "Shiwa" so ca. 2012 kennen gelernt.

    Zwecks Organisation/Hotel zum Treffen bitte entweder hier oder direkt mit "Toby" dem Organisator Kontakt aufnehmen. Bis jetzt stehen die Zeichen auf "grün" für das Treffen. Mal schauen, was Corona noch "dazu sagen wird".

    Beste Grüsse und gesund bleiben.....:sun2:

    LG, Robomoto

  • Abwarten Jungs, jetzt Prognosen abgeben ist wie Kaffeesatz lesen.....Lasst uns warten und Hoffen.


    Ich würde mich auf jeden Fall riesig freuen, wenn unser Treffen stattfinden kann....:)

  • Jo eh, wir kennen den Nervenkitzel ja schon vom vorigen Jahr.
    Allerdings wollte ich nur darauf aufmerksam machen, dass es für Ausländer wie mich noch zusätzliche Hürden geben könnte.
    Alles ist möglich und nix ist fix. ;)

  • Jo eh, wir kennen den Nervenkitzel ja schon vom vorigen Jahr.
    Allerdings wollte ich nur darauf aufmerksam machen, dass es für Ausländer wie mich noch zusätzliche Hürden geben könnte.
    Alles ist möglich und nix ist fix. ;)

    Hast du letztes Jahr auch schon gemacht, und dann warst du GsD da....;)

  • Hallo Jan,


    schön mal wieder was von Dir zu lesen. Ich denke immer noch sehr gerne an das tolle Treffen in Deiner Heimat zurück. Top Orga und tolle Gegend. Wäre schön, Dich mal wieder zu sehen.


    Gruß Rallimax

  • wieso???du bist doch safe.....

    Ah eh. Du kennst also heute schon alle grenzüberschreitenden Reisebedingungen die im Juli wirksam sein werden?
    Ich nicht.....
    Vielleicht taucht ja wieder ein böser Mutant auf? Dieses Mal besonders sommeraktiv und impfresistent. Man braucht ja nur lange genug suchen...
    Who knows?