heute Morgen...

  • ...in die Garage gegangen und am Tmax den Kofferaum geöffnet.

    Rucksack mit Laptop und Firmenausweis hineingetan.

    Wollte Tmax rausrollen, aber das Hinterrad knarzt so komisch.

    Mist, der Reifen ist platt.

    Ein Metallsplitter steckt mitten in der Lauffläche, und der Reifen ist gerade mal 1000km alt.

    Versuche wieder den Kofferraum zu öffnen, vergeblich.

    Keine Zündung, der Tmax ist tot.

    Lässt sich auch nicht mehr mit dem Funk-Key reanimieren. LED Blinkt aber am Key...

    Schnell ins Haus Knopfzelle wechseln, zum Glück hatte ich noch Shiwas geschenkte Knopfzelle zu liegen.

    Wieder in die Garage.... nichts tut sich.

    Ok, versuche an die Batterie zu kommen. Baue die Abdeckung der Ladebuche aus.

    Baue die Platte mit Ladebuchse aus. (wer das bloß konstruiert hat!)

    Komme an den Pluspol, aber Minus?

    Baue Mitteltunneldeckel ab, da ist Masse.

    Klemme Ladegerät an.

    Versuche wieder mit dem Key den Tmax zu reanimieren. geglückt!

    Kann wieder Kofferraum öffnen um an Rucksack zu kommen.

    Kann endlich mit der Aprilia zur Arbeit fahren.


    Komme von Arbeit und repariere erstmal den Hinterreifen mit dem Pannenset.

    Ok, fahre mit 1,5 bar den Reifen warm um die Stelle zu vulkanisieren.

    Luft hält.

    Erhöhe auf 2,5 bar.

    Bestelle neuen Hinterreifen...


    Morgen gehts wieder mit dem Tmax zur Arbeit.

  • Du darfst aber den Komfortgewinn durch die Elektronic nicht außer Acht lassen.

    Ich finde, das Keyless System ist super und lehrreich.

    Batterietausch in 5 Minuten beim SX.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Unglaublich so ein Wochenbeginn das könnte zu mir paßen so ein Pech in der Frühe aber ist ja irgendwie noch alles gut gegangen !!!

    Also war doch Glück im Spiel :thumbsup2::thumbup::thumbsup:


    Alles Gute weiki


    Greetings Aus Wien

  • Guten Morgen, bei meinem DX kann man mit dem Schlüssel wenn die Fußraste runter geglappt ist, die Sitzbank öffnen. Liebe Grüße ToniMax

    Wer später bremst, ist länger schnell :mt::thumbup: