Zwischengeschobener Ölwechsel alle 5000 Km

  • kleinere service und rep.mache ich selber, denn die preise in der schweiz steigen in unermessliche höhen auf. zur zeit kostet eine stunde beim freundlichen FR.120.00.-- ?( ;( ;;( gruss aus bern, peschä

    No T-max No Fun!:Cool1:
    Jeder soll den Weg gehen, der der seine ist.:thumbup:

  • Bei 47700 Km wurde heute Ölwechsel gemacht.
    Der Frühling kann kommen.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Da habe ich noch 1000Km Zeit. Aber bevor es im Mai in den Harz geht , muss ich noch die Reifen und das Oel wechselt. :D:rolleyes:

  • Ist ja vor allen Dingen eine Preisfrage.
    Ich zahle für das Öl inkl. Wechsel und Entsorgung ca. 15 Euro.
    Wenn ihr natürlich eine Goldlösung mit Literpreis von über 20 Euro einfüllt,rechnet sich die Dialyse vielleicht.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Das einzige worauf ich achte ist das es die geforderte Spezifikatiion für Ölbadkupplungen erfüllt (JASO MA2)
    Da sich die verschiedenen Ölanbieter untereinander (wie man lesen kann) häufig sehr genau in punkto Qualität kontrollieren braucht man sich kaum Gedanken machen "minderwertiges" Öl zu bekommen.
    Günstig bedeutet also lange nicht billig.
    Da der Ölwechsel am tmax ja keine grosse Sache ist wird einmal im Jahr getauscht - macht Spass und ist gut fürs Gewissen ;)

  • wahrscheinlich könnte man mit jedem öl wesentlich länger fahren, das hört man immer wieder. ich tu es nur nicht wegen dem kupplungsabrieb der da drin herumschwimmt. öl + filter und bremsflüssigkeit wechle ich in jeder winterpause, weil ich mir denk das eine ist lebenswichtig für den motor und das andere für mich - da soll es mir auf die paar euro nicht ankommen, sonst würde ich auch keine t-max fahren wenn es auf jeden euro ankommt.


    lg mike

    Traue keinem Fahrzeuglenker der blinkt, und schon gar keinem der nicht blinkt!

  • wechselt Ihr bei dem Zwischenölwechsel auch den Ölfilter,oder nur das Öl und bei 10Tkm incl.Ölfilter?
    Gruß Rainer

    Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge,die du immer wolltest.Tue sie jetzt.TMax fahren.<3

  • zu dem Thema gibt es verschiedene Philosophien......


    Ich sag, du musst auf dein Popometer hören und die Intervalle selbst bestimmen.
    (technisch gesehen halten die Öle sicherlich 10000km, Filterwechsel sollten früher stattfinden).

  • Hallo ,


    also den Filter für die paar Euro wechsel ich alle 5000km immer mit . :breitgrins:


    Muss aber jeder selbst wissen . Ich machs für meinen T-MAX gerne . :mt:


    MfG Peter

  • Moin,
    danke euch,werde ebenfalls den Ölfilter mit austauschen,ist ja wirklich nicht die Welt.
    Gruß Rainer

    Eines Tages wirst du aufwachen und keine Zeit mehr haben für die Dinge,die du immer wolltest.Tue sie jetzt.TMax fahren.<3

  • Mache auch immer neu für 4,00euro nicht die Rede wert...
    Der Max hat viel Kupplungsabrieb im öl deswegen habe danach ruhiges Gewissen :thumbsup2:

    Bin so wie ich bin und verstelle mich nicht!:Congra:

  • Hab heute 15.000 Service machen lassen
    War gerade erstaunt nur 62 Euro bezahlt
    Der 10.000 hat 180 Euro gekostet.
    Bin mal gespannt was ich für den 20.000 bezahlen werde.
    :daumenhoch:

    Lebe jeden Moment,
    Lache jeden Tag,
    Liebe deinen T-Max unermesslich,


    Schöne Grüße Claudia -Bastelmaus

  • Bin mal gespannt was ich für den 20.000 bezahlen werde


    400-600 Euro kannst du mit rechnen kann auch mehr werden :Sauer:


    habe bei mir geschaut sind inkl.2 neue Reifen 1058 Euro. :Knueppel:
    habe zum Glück nicht bezahlt sondern der Vorgänger :thumbsup:


    Gruß Lisij

    Bin so wie ich bin und verstelle mich nicht!:Congra:

  • Hallo!

    Kucke heute zum 1. mal auf die Service Karte und da steht, 1. Service bei 1000 Km, danach alle 12000 Km. Da steht nix von Ölwechsel zwischendurch (alle 5000-6000 Km).Gem. Handbuch ist service alle 10000 km und Ölwechsel alle 5000. Bin verwirrt!

    Was ist richtig/sinnvoll?

  • Da steht nix von Ölwechsel zwischendurch (alle 5000-6000 Km).

    Das ist aber schon allein wegen des Kupplungsabriebs sinnvoll.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • Ich habe heute mit meinem Händler gescheckt. Service alle 12.000 inkl. Ölwechsel und KEIN Ölwechsel zwischendurch. Müssen neue Servicerichtlinien von Yamaha sein. Das scheint mir mehr zeitgemäß.

  • Hallo!


    Eine Frage, wie kontrolliert man am besten den Ölstand? Das mit 2 Min. Kaltlaufen und dann 2 Min warten, ist etwas ungenau. habe einmal zuviel dann wieder zuwenig Öl. Immer am gleichen Standort, Garage, also muss Mäxchen gerade stehen.


    Danke für Eure Tips

    Josef