Frontscheiben (SJ06) TMax2008 -

  • :hi:
    heute wurde sie angebaut, die neue Scheibe. :daumenhoch:
    Ein Unterschied wie Tag und Nacht zur Originalscheibe.


    Die störenden und gleichzeitig überlauten Lurftwirbel am Kopfbereich gehören der Vergangenheit an.


    Die Windgeräusche am Kopf/Helm haben sich um mindestens 1/3 vermindert.
    Auch bei hoher Geschwindigkeit bleibt der Kopf ruhig und wird nicht hin- und hergeschüttelt.
    Diese Angaben beziehen sich auf den Schuberth-Helm (Concept)


    Habe auch den den Jet-Helm von Nolan heute mit der neuen Scheibe ausprobiert.


    Da komm ich mir vor, als sitzte ich im Freien. Und es zieht furchtbar im Kinn/Halsbereich.


    Das mag ausschließlich für den Stadtbereich (50 - 70 km/h) im Sommer ganz angenehm sein, aber für Überland-Touren ist meiner Meinung nach der Jethelm bei der Sportscheibe ungeeignet. :Sauer:



    :hi:


    die Sportwindscheibe für den 2008er ist angebaut.
    Sieht nicht nur gut aus, verbessert bzw. reduziert auch die Windgeräusche am Helm erheblich :daumenhoch:

  • Zitat

    Original von Hufi
    :hi:


    die Sportwindscheibe für den 2008er ist angebaut.
    Sieht nicht nur gut aus, verbessert bzw. reduziert auch die Windgeräusche am Helm erheblich :daumenhoch:


    Hallo


    Can You tell me how "big" (in cm) ist this "Sportwindscheibe". I think to change original whit this "Sportwindscheibe".
    Is it much better?
    P.S. My Tmax is like yours :daumenhoch:

  • Diese Scheibe gibt es im Prinzip auch für den Tmax 01-07 (D128ST)
    Ich habe 2004 110 Euro dafür bezahlt.
    Bei dieser steht dabei:
    Die angegebenen Maße der Scheiben gelten nicht für Deutschland.
    Für die genauen Maße und Informationen zur ABE wenden Sie sich bitte an GIVI Deutschland GmbH.


    Die Gvi-Leute sitzen in Nürnberg , einfach mal anrufen.


    Hat keine ABE , wird für Deutschland gekürzt ....


    schau doch da mal rein : Frontscheiben für den XP500

  • hallo hans,
    die O-Scheibe des 2008er ist glaub ich nur was für Zwerge. Ich bin 1,68 und hab solch ein Gehämmer an meinem Helm bei den Vormodellen noch nicht gehabt, hab allerdings zuletzt die kurze Sportscheibe mit MRA gefahren.

    Wenn der Einzelne sich nicht bewegt, wie soll es dann die Masse.....?

  • Servus, george


    hätte die Scheibe für das Foto-Shooting bestimmt erst putzen können. :D


    Aber was macht man nicht alles, wenn einer Hilfe braucht :lol:


    Bis nächste Woche zum Feiertag,

  • Aber was macht man nicht alles, wenn einer Hilfe braucht Lachen


    Bis nächste Woche zum Feiertag,
    Ich darf garnicht dran denken.
    Bin schon ganz feucht im Schritt.

    Tmax,the most intelligent kind of motorbiking. :daumenhoch:


    Ein Leben ohne Tmax ist möglich,aber fast sinnlos.


    Ach,nochwas: Frauen können manchmal auch Spaß machen.

  • :hi:habe heute die sportscheibe,yamaha, zugeschickt bekommen ,sofort eingebaut und gefahren.auf der autobahn wie auch landstrasse.das hämmern am helm ist komplett weg ,ist meines erachtens viel angenehmer von den windgeräuschen als originalscheibe

    -----------------------------------------------------
    denkt dran,immer locker durch die Hose atmen

  • :hi:an alle,habe letzte woche da es ja wieder kälter wurde originalscheibe wieder angebaut und mir bei polo scheiben aufsatz ,mit ABE,für 79 euronen gegönnt,da der von mra ohne ABE ist und nicht so einfach bei polo zu bestellen war.dieser aufatz ist genial ,bin 1.80 gross,und hatte ohne das teil bei höheren geschwindigkeiten immer extreme windverwirbelúngen und wie ein hämmern am helm,bin jetzt über land und autobahn mit vollgasanteilen gefahren ,habe jetzt kein lufthämmern mehr :bey:

  • Hier ist der Link zu dem Produkt :


    http://www.polo-motorrad.de/pr…ail.productdetails.0.html


    Das Teil hat übrigens keine ABE :acht (nur BMW-Modelle )


    Das kann ganz gut funktionieren , man muss nur mal während der Fahrt die
    5 Finger der linken Hand spreizen und über die Scheibenmitte nach oben hinaus-schieben.


    Die Schläge am Helm werden deutlich leiser.


    Gruss

  • ... hab´das Teil auch mal bestellt, angehalten und zurückgeschickt, für Leute unter 1,80 m sitzt es einfach zu störend im Blickfeld, besonders wenn man unbekannte Sträßchen erkundet. Gruß, Uwe D.

  • Hallo Shiwa,
    danke für deinen prompten Service. :daumenhoch:
    Habe noch im WEB gestöbert und bin direkt zu MV gekommen. Polo's Windschild ist ein MV. :lampe:
    Habe mir nun direkt den großen Windschildaufsatz mit Verstellhebel für 73 Euro mit Vorkasse bestellt. Die Empfehlung bei Fahrern über 180 cm geht zum großen Windschild. Da ich 195cm zu bieten habe, bin ich auf die erste Fahrt gespannt. :Klasse:

  • hab mir grad mal ABE rausgeholt,stimmt tatsächlich ,gilt nur für BMW Modelle ,muss mir das teil noch eintragen lassen.´Bei der grösse von flipper kann ich ihm auch nur grösseren aufsatz empfehlen,freund von mir ist auch 1.90 und kommt mit dem kleinen aufsatz nicht klar,sowie halt kleine fahrer das ding im sichtfeld haben,aber wie gesagt für mich ist das teil supi :daumenhoch:

    -----------------------------------------------------
    denkt dran,immer locker durch die Hose atmen

  • Hallo Bernhard,


    lässt du bei deinem Windschild ein Einzelgutachten erstellen, wie bei MV erläutert :fragez:


    Wie hoch sind hierfür die Kosten? :)


    Gruß Martin

    Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegt!



    :Nice_day:

  • Hallo,
    habe heute das große MV-Windschild bekommen und montiert. Am Wochenende werde ich testen und berichten. :)
    Montage war kein Problem, paßt exakt auf die Scheibenkante. Scheibe hat auch die erforderliche Abrundung, :acht wie bei der Typprüfung für die BMW-Scheibe vorausgesetzt.

  • Hallo, :hello:
    bin heute zwei Stunden durch die Lande gefahren. Das große Windschild bewährt sich ausgezeichnet. Bei 120 km/h auf der Autobahn deutlich entspannteres Fahren gegenüber ohne Schild. Kein Druck auf den Helm und Ruhe.
    Bin zum ersten Mal Vollgas gefahren. Auch bei 170 km/H nach Tacho wenig Druck auf dem Helm. :Cool1: Der Winddruck und -sog von anderen Fahrzeugen beim Überholen war seitlich deutlich stärker zu spüren.
    An den etwas ungewohnten Blick durch das Schild gewöhnt man sich schnell.
    Werde dann mal mit dem Gerät zum TÜV fahren.

  • Hallo Maxler,


    war heute beim TÜV. Hat 10 Minuten und 29,75 Euro gekostet, um die "Unbedenklichkeitsbescheinigung" für das MV-Windschild zu bekommen. :dance:
    Gibt überhaupt keine Probleme. Hilfreich war die Mitnahme der Typzulassung für BMW. Das Interesse am T-Max war bei den TÜV'lern größer als am Windschild. :daumenhoch:

  • Hallo flipper,


    kannst du vielleicht mal ein Kopie der Bescheinigung einstellen, währe sehr nett von Dir :daumenhoch:


    Grüße pinsurfer

    Leben ist, was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen hatten.

  • Ich habe in den großen Weiten des Internetes folgende Seite gefunden!


    Firma Bullster


    Auf dieser Seite werden diverse Scheiben für den Tmax angeboten, es ist ein französchischer Hersteller aber es gibt aber auch Deutsche Händler die diese Scheiben anbieten, siehe Liste unter Worlwide dealers


    für beide Modelle


    bis Bj. 2007
    und Bj. 2008


    anbei der Link


    http://www.bullster.com/en/catalogue-scooter.html



    Grüße
    pinsurfer

    Leben ist, was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen hatten.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von pinsurfer ()

  • Hallo flipper,


    was für eine hast du genau verbaut,
    wieviel kostete sie und bist du zufrieden mit der Scheibe?


    Hast du vielleicht ein Foto das du einstellen könntest, das währe Super.



    Grüße
    pinsürfer

    Leben ist, was uns zustößt, während wir uns etwas ganz anderes vorgenommen hatten.

  • Hallo flipper,


    ich dachte du meinst die Bullster Scheibe!!!!!!!!!!!!! :idee2:


    Ich hatte die Scheibe von MV auch getestet funktioniert aber in Verbindung mit der kurzen schwarzen Scheibe überhaupt nicht, da die Scheibe nicht stabil genug ist! :daumenrunter:


    Ich werde es mal mit der großen dunklen Bullster probieren!


    Kostet 100 Euro plus Versand, angeblich soll eine ABE kommen!


    siehe Link:


    http://www.bullster.com/en/catalogue-produit.php?id=30101&typerecherche=scooter


    siehe Bild:




    Grüße
    pinsurfer

  • Hallo Flipper


    habe mir auch diesesn MV Windabweiser von Polo zugelegt...


    Seit Juni benutze ich ihn.


    Habe den Abweiser an meiner 2008er Max verbaut.
    Bin eigentlich ganz zufrieden mit dem Teil.:daumenhoch:


    Wollte dich fragen warum du in der Mitte den Schlitz eingearbeitet hast und was der Vorteil ist?


    Bis dann
    Carlo

  • Hallo zusammen,


    habe mal eine Frage zum VTA-Aufsatz von MRA!!
    Ich möchte gerne den Vario-Touren-Aufsatz - klar-
    an der Originalscheibe montieren,
    Lochabstand 26,5cm, Gesamtlänge 34cm
    Bestellnummer: 402506609708
    Kann mir jemand weiterhelfen, der schon eine MRA
    Scheibe montiert hat??
    Freue mich auf Antworten :acht

  • Was willste denn wissen mein Lieber :santa:


    Ich habe den VTA3, allerdings getönt.
    Du brauchst einen 8er Torx und am Besten Holzbohrer 6mm mit Zentrierspitze.
    Ich habe mit nem 4er angefangen, dann 5er und dann 6er, wenns nicht ganz passt, kannst Du die Löcher ruhig noch etwas durch Bewegen des Bohers aufweiten, aber sachte sonst hast Du einen Riss drin und kannst die Scheibe in die Tonne treten.


    Vorher Schablone anfertigen, schräg bohren, da die Halter winklig stehen.
    Scheibe zum Bohren abbauen, würde ich empfehlen.


    Zeit und Ruhe mitbringen.

    Viele Grüße aus dem Bierkurort Köln am Rhein
    René

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von RHEINPFEIL ()

  • Hallo akim3


    Ich habe es schon gemacht , an den Typen Sj03 und SJ06


    Worin soll die Hilfe genau bestehen ?


    Gruss Shiwa