Intermot 2018

  • Heute in Köln gewesen.

    Sauber aufgebaut und relativ viel Platz, will sagen trotz dem Andrang alles gut zu sehen gewesen.

    Neuheiten gab es nicht viel, Benelli hatte ein paar Modelle die interressant waren aber die sind ja vom Chinesen gekauft worden.

    Muss ja nicht schlecht sein. Bei Moto Guzzi gibt es bald eine 85 TT, so als Reiseenduro ala BMW GS aber für mich optisch schöner, werde ich mal fahren wollen. Bei den Rollern nichts neues, die BMW ist ja Geschmacksache aber viel als Elektro aus Fernost. BMW hatte noch die 1250er GS am Start. Harley hat ja jetzt so viele Modelle, wer blickt da noch durch. Sonst viel Zubehör und Klamotten sowie Customize.

    Alles in allem eine gute Messe. Hier nur ein paar Eindrücke.


    Indian, geiles Teil Moto Guzzi MGX 21


    Motto Guzzi V85 TT


    Scooter Nipponia


    Teile für den Tmax


    Benelli Tourer für 6500€ mit 48 PS


    Noch eine Benelli


    Horex ab 38000€



    Der Mensch hat dreierlei Wege klug zu handeln:

    erstens durch Nachdenken, das ist der edelste;

    zweitens durch Nachahmen, das ist der leichteste;

    drittens durch Erfahrung, das ist der bitterste......