Zulassungszahlen Scooter Italien + Frankreich

  • :hello: nach München, der T-Max ist Kult in Italien und Frankreich (da sinds knapp über 5000).er BMW wurde erst ab Ende Juli geliefert.Aber es ist für BMW trotzdem schwach, wenn man die ganzen VF-Roller berücksichtigt, und die 700in Deutschland sind auch nicht berauschend.Angeblich wurden die Zulassungen von Jan und Febr. (400Stck) zurückgeholt und verschrottet.Der SH300 war in Italien schon immer sehr stark.Großradroller sind dort beliebter.Der Aprilia 850,bzw.der Gilera 800 konnte sich auch nicht gegen den T-Max durchsetzten.Einen guten Ruf muß man sich erst verdienen. Und der T-Max gilt halt als unkaputtbar. Würd mich freuen wenn du nach Böhmen kommen könntest......Oskar aus der Oberpfalz. :bier:


    übrigens werden die neuen Piaggio Fly 50ccm 4-Takt Roller im Werk in Vietnam produziert, wahrscheinlich auch der neuer 125er

  • 1 - Yamaha XP530 TMax - 5 087 unités
    2 - Yamaha XP500 TMax - 1 384 unités
    3 - Honda NC700D Integra - 1 062 unités
    4 - Yamaha YP250R X-Max - 777 unités
    5 - Suzuki AN650 Burgman - 720 unités
    6 - BMW C650 GT - 644 unités
    7 - Honda FJS600 SILVERWING SW-T - 554 unités
    8 - BMW C600SPORT - 537 unités
    9 - Vespa GTS250/300 - 524 unités
    10 - Aprilia SRV 850 - 485 unités

  • Weil die Leute in De gerne sparen - Opel und Suzuki lieber kaufen ;) und nicht auf Qualität schauen,viele kennen Tmax garnicht.
    Die wärmere Länder wie It oder Fr fahren auch mehr Roller und nutzen die Dinger als Alltagsfahrzeug.



    Grüsse an alle.

    Bin so wie ich bin und verstelle mich nicht!:Congra:

  • fahr selber auch "Opel" (fährt aber auch mit Benzin und braucht Öl - wo spart man dabei?)
    mein nächstes Auto wird sicher eins werden mit möglichst wenig Sensoren und möglichst wenig anfälliger Elektronik.
    warum fährt man "tmax"?
    bei mir war`s u.a. die Optik, das gute Fahrwerk und die Leistung welche mich überzeugten. das hierzulande so wenig tmax fahren liegt wohl tatsächlich auch mit daran das er so wenig bekannt ist. Wie auch - habe ich hiererorts noch nie einen bei den Händlern im "Verkauf" stehen sehen. das in südlicheren Regionen mehr tmax gefahren wird hat vielleicht auch ein wenig mit der Mentalität der Menschen dort zu tun. bin irgendwo ganz froh das hier nicht jeder einen tmax fahren tut ...
    ist wohl doch ein kleines bissl Wahrheit an dem Spruch Sag mir was du fahrst und ich sag dir was du bist! :D
    Felix ;)

    Servus Felix alias Papillon

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Papillon ()

  • die auflaufenden Kosten sind möglicherweise schon ein Grund warum so mancher davon absieht sich ein solches Gefährt zu kaufen da nicht jeder so viel Geld ausgeben will - oder auch gar nicht kann. ginge mir selber auch nicht anders. kann so ein Teil auch nur fahren so lange ich kleinere Sachen wie KD etc. selber erledigen kann und dabei doch kostspielige Werkstattkosten einspare. sich gegenseitig helfen wäre eine Möglichkeit - z.b. wie es oft auch üblich ist bei sog. "Schraubertagen" wo man bei gemütlichem Beisammensein nach vorheriger Absprache gegen Erstattung der Aufwandskosten des Betreibenden doch so manches in "Grillatmosphäre" erledigen kann. setzt halt geeignete Örtlichkeiten und das Beisein von fachkundigen Schraubern voraus.
    das Forum allein hilft durch viele bebilderte Beiträge schon bei so mancher Inspektion weiter - denke auch das so mancher gern bereit ist unter "Kollegen" mal beim schrauben mit auszuhelfen. wäre nicht die Entfernung wäre es noch um einiges leichter.
    Felix :)

  • Weil die Leute in De gerne sparen - Opel und Suzuki lieber kaufen ;) und nicht auf Qualität schauen,viele kennen Tmax garnicht.
    Die wärmere Länder wie It oder Fr fahren auch mehr Roller und nutzen die Dinger als Alltagsfahrzeug.



    Grüsse an alle.

    ...warum unternehmen die Admins nichts gegen diese grundlose Verunglimpfung meines Opel Astras? Gruß, Uwe D., der seit 20 Jahren Yamaha und noch länger zufrieden Opel fährt!

  • Oooooooo habe jetzt viele damit beleidigt,dat sollte natürlich nicht so rüberkommen- SORRY an alle Opelaner.
    Wir vertragen uns wieder :Congra:



    Grüsse euch :Nice_day:

    Bin so wie ich bin und verstelle mich nicht!:Congra:

  • Ich denke auch das der Preis eine große Rolle spielt. Für ein Fahrzeug das eigentlich keinen Nutzen hat sind 10000€ schon eine menge Geld. Außerdem bekommt man für das Geld auch schon sehr gute Motorräder mit deutlich mehr Leistung. In Frankreich und Italien ist die Einstellung zu Rollern auch eine andere. Hier zu lande wird man immernoch belächelt wenn man Roller fährt, obwohl man merkt das sich das langsam ändert. Das'ist vielleicht auch ein verdienst vom Tmax. Ist halt ein geiler Roller. Ich hatte schon einige andere Roller, aber der Max ist bisher der beste.


    Ralf

    Gruß Ralf


    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch unter meinem Niveau!

  • preislich finde ich das der tmax im Vergleich (auch preislich) zu Motorrädern (die oft um einiges mehr kosten) gar nicht so schlecht da steht. Ich würde mir ein wenig mehr Hubraum und auch Leistung wünschen - wobei mir eine Reisegeschwindigkeit von ca. 120/130 km/h vollauf ausreicht. Mit dem Motorrad wurde ich selten so beachtet wie mit dem tmax - im Gegenteil. Als Motorradfahrer nahm ich "Roller" auch nie so ernst. - ein tmax ist aber schon eine anderes Kaliber! Auch finde ich den tmax sehr praktisch. besonders wenn man auch mal ohne Topcase unterwegs sein möchte ist genug Stauraum unter der Sitzbank um ordentlich "Einkäufe" unterzubringen was beim Motorrad immer ein Problem war da der Stauraum dort ja gleich null war.
    hab selten mit einem Fahrzeug so viel Spass als mit dem tmax gehabt. :P 
    Felix

  • Beim Stauraum hast du Recht. Es ist wirklich so das man wenn man zu einem Motorradtreff kommt, schon mal der ein oder andere Blick rüberkommt ober gar eine Frage . Aber trotzdem ist es für viele nur ein Hobby, wenn auch ein schönes wie ich finde. Auch der zusammenhalt unter den Forum- Leuten ist schon einmalig.

    Gruß Ralf


    Ich lebe zwar über meine Verhältnisse aber immer noch unter meinem Niveau!

  • :hello: Hallo Gemeinde, bei den meist gstohlenen Rollern in Frankreich ist natürlich unser Max an der Spitze,gefolgt vom PIAGGIO MP3, und dem Allerweltsroller BW50. Aber zum Trost: Es sind nur ca 90Stück.(Natürlich verglichen mit den 170 Neuzulassungen in Deutschland 2012 schon ne Menge.) Aber ob postitiv (Verkaufsrekorde)oder negativ (Unfall vom Putin-Freund Gerard,Diebstähle).Immer eine Nachricht wert. Übrigens gibts jetzt für FS-Neulinge auch beim T-max Extrarabatt (500.- Euros oder 1000.-Zubehör GS)...Oskar

  • Hallole
    Es liegt aber auch am Händlernetz. Wäre bei uns ein Vernünftiger mit guter Werkstatt. Würde ich auch T-Max fahren. Aber so habe ich halt einen Nexus, welcher noch einiges Exclusiver ist in Deutschland.
    Gruß
    vespisti

  • Zulassungen Januar - Mai in Italien

    Quelle

    http://www.moto.it/news/mercat…le-novita-le-top-100.html


    Pos. Marca Modello Unità
    1 HONDA ITALIA SH 150 5.258
    2 HONDA ITALIA SH 300 4.764
    3 HONDA ITALIA SH 125 4.203
    4 PIAGGIO BEVERLY 300 ABS 3.406
    5 YAMAHA TMAX 500 2.093
    6 PIAGGIO BEVERLY 350 1.930
    7 KYMCO AGILITY 125 R16 1.779
    8 PIAGGIO LIBERTY 125 ABS 1.632
    9 KYMCO PEOPLE ONE 125I 1.353
    10 KYMCO X-TOWN 300I 1.295
    11 PIAGGIO MEDLEY 125 1.293
    12 PIAGGIO VESPA GTS 300 1.202
    13 YAMAHA XMAX 300 1.198
    14 HONDA X-ADV 750 1.168
    15 PIAGGIO VESPA PRIMAVERA 125 1.087
    16 PIAGGIO MEDLEY 150 962
    17 YAMAHA XENTER 150 904
    18 HONDA INTEGRA 876
    19 KYMCO AGILITY 150 R16 785
    20 KYMCO DOWNTOWN 350I ABS 748
    21 PIAGGIO LIBERTY 150 ABS 724
    22 YAMAHA XMAX 400 712
    23 YAMAHA XENTER 125 622
    24 HONDA SH MODE 125 618
    25 KYMCO XCITING 400I 585
    26 HONDA ITALIA VISION 110 530
    27 PEUGEOT TWEET 125 519
    28 KYMCO PEOPLE GTI 300 510
    29 BMW C 650 SPORT 481
    30 YAMAHA TRICITY 155 443
    31 SYM SYMPHONY 200 ST 395
    32 KYMCO AGILITY 200I R16 384
    33 PIAGGIO VESPA PRIMAVERA 150 357
    34 HONDA ITALIA PCX 125 345
    35 SYM SYMPHONY 125 ST 337
    36 SYM SYMPHONY 125 S 327
    37 YAMAHA NMAX 125 314
    38 YAMAHA XMAX 250 304
    39 KAWASAKI J300 300
    40 PIAGGIO VESPA GTS 300 SUPER 297
    41 PIAGGIO VESPA SPRINT 125 258
    42 PEUGEOT TWEET 150 257
    43 YAMAHA TRICITY 125 201
    44 YAMAHA NMAX 155 189
    45 YAMAHA XMAX 125 188
    46 SYM CITYCOM S.300I 185
    47 HONDA FORZA 125 ABS 169
    48 KYMCO PEOPLE GTI 200 163
    49 BMW C 650 GT 161
    50 KYMCO G-DINK 300I 152
    51 SUZUKI AN 650 BURGMAN 146
  • Honda ist für mich nicht schlechter als Yamaha deswegen glaube ich schon dass der Tmax nicht ewig der beste "Roller" bleiben wird,auch BMW schläft nicht!

    Siehe auch die ersten drei Plätze in den Zulassungen Italien...



    Zulassungen Januar - Juni in Italien


    Pos. Marca Modello Unità
    1 HONDA ITALIA SH 150 6.618
    2 HONDA ITALIA SH 300 6.118
    3 HONDA ITALIA SH 125 5.482
    4 PIAGGIO BEVERLY 300 ABS 4.548
    5 YAMAHA TMAX 500 2.929
    6 YAMAHA XMAX 300 2.822
    7 PIAGGIO BEVERLY 350 2.496
    8 KYMCO AGILITY 125 R16 2.415
    9 PIAGGIO LIBERTY 125 ABS 2.274
    10 HONDA X-ADV 750 1.924
    11 KYMCO PEOPLE ONE 125I 1.851
    12 PIAGGIO VESPA GTS 300 1.742
    13 PIAGGIO MEDLEY 125 1.683
    14 KYMCO X-TOWN 300I 1.644
    15 PIAGGIO VESPA PRIMAVERA 125 1.587
    16 PIAGGIO MEDLEY 150 1.229
    17 YAMAHA XENTER 150 1.191
    18 KYMCO AGILITY 150 R16 1.104
    19 HONDA INTEGRA 1.065
    20 KYMCO DOWNTOWN 350I ABS 996
    21 PIAGGIO LIBERTY 150 ABS 936
    22 HONDA SH MODE 125 889
    23 YAMAHA XMAX 400 818

    Bin so wie ich bin und verstelle mich nicht!:Congra:

  • Hallo Gemeinde,liebe T-Maxler, liebe schwarze Schafe,

    gerade sind die Zulassungen in Frankreich veröffentlicht worden.Die Top 50 ab 125 ccm bis Ende Juni:

    Platz 1 HONDA 125 Forza 3385 Stck

    Platz 2 YAMAHA MT07 2861

    Platz 3 YAMAHA T Max 2805

    Platz 4 KAWA 650

    Platz 17 HONDA X-ADV 912

    Platz 47 YAMAHA X-Max300 472

    Platz 50 BMW C Evolution 427

    Keine weiteren Roller über 125ccm unter den ersten 50

    In der Schweiz waren es End Mai schon über 200 T-Mäxe.

    In Deutschland hochgerechnet bis Ende 2017 schätz ich auf 150.

    Hier ist mit weitem Abstand die VESPA GTS300 vorne (Ca.4000)

    Die MP3s von PIAGGIO sind hier nicht erfasst,

    in 2016 waren es in Frqankreich ca.15 000( und damit auf Platz 1)

    mit weiteren ca.3000 T-Mäxen in Italien ist verständlich ,daß YAMAHA keinen

    Handlungsbedarf sieht für neue Modelle.

    Wenn YAMAHA wie angekündigt eine MT07 Enduro bringt(was dringend fehlt)

    wird YAMAHA weiter wachsen.

    Die starken Rückgänge 2017 sind die Folge großer Tageszulassungen wegen EURO4

    Ende 2016.

    Im September 2017 gibts einen neuen X-Max 400, bräuchten wir in Deutschland nicht dringend,

    aber die Rollerländer im Süden nehmen alles ab.

    Nach Frammersbach komm ich wahrscheinlich mit dem Dreirad (habs als Kind schon gerne gemocht!!)

    grüße an alle,die mich kennen -

    Oskar

  • Nicht schlecht der Honda X-ADV in 2 Monaten 912 Stück!

    Der Tmax in 6 Monaten 2805 Stück ist fast gleiche Stückzahl wenn man auf den Monat umrechnet.


    Gruß Lisij

    Bin so wie ich bin und verstelle mich nicht!:Congra:

  • Danke Lisij Tmax
    Sehr aufschlussreich.

    Die Maxi-Scooter über 500 sind um ein Drittel (+ 33,4%) mit 10.405 Anmeldungen dank Honda und Yamaha gestiegen.


  • Hier die Zahlen für Deutschland im Oktober 2017


    Hersteller-Übersicht

    Kraftroller - Oktober 2017 (kumuliert)

    Hersteller

    2016

    2017

    Veränderung zum Vorjahr

    Stückzahlen

    Marktanteile

    Stückzahlen

    Marktanteile


    11.089

    100,00 %

    10.226

    100,00 %

    -7,78%

    Piaggio

    6.133

    55,31%

    5.673

    55,48%

    -7,50%

    Honda

    1.285

    11,59%

    1.240

    12,13%

    -3,50%

    Kymco

    744

    6,71%

    764

    7,47%

    2,69%

    Yamaha

    567

    5,11%

    719

    7,03%

    26,81%

    BMW

    460

    4,15%

    517

    5,06%

    12,39%

    Peugeot

    546

    4,92%

    355

    3,47%

    -34,98%

    Quadro Tecnologie

    182

    1,64%

    219

    2,14%

    20,33%

    Suzuki

    263

    2,37%

    194

    1,90%

    -26,24%

    Kawasaki

    149

    1,34%

    163

    1,59%

    9,40%

    SYM

    210

    1,89%

    137

    1,34%

    -34,76%

    Daelim

    122

    1,10%

    110

    1,08%

    -9,84%

    Aprilia

    128

    1,15%

    34

    0,33%

    -73,44%

    Qingqi

    36

    0,32%

    25

    0,24%

    -30,56%

    Kreidler Europe

    12

    0,11%

    25

    0,24%

    108,33%

    Aeon-Motor

    30

    0,27%

    22

    0,22%

    -26,67%

    Sonstige Hersteller

    81

    0,73%

    21

    0,21%

    -74,07%

    Keeway

    15

    0,14%

    4

    0,04%

    -73,33%

    Taiwan Golden Bee

    47

    0,42%

    2

    0,02%

    -95,74%

    LML

    76

    0,69%

    2

    0,02%

    -97,37%

    Hyosung

    2

    0,02%

    0

    0,00%

    0,00%

    Malaguti

    1

    0,01%

    0

    0,00%

    0,00%


    11.089

    100,00 %

    10.226

    100,00 %

    -7,78%